Was sind "Deutsche Sinti&Roma"?

3 Antworten

die abstammung von sinti und roma ist eine nach wie vor nicht lueckenlos geklaerte angelegenheit, da es sich urspruenglich um nomaden handelte.

eine sinti/roma "ethnie" gibt es in dem sinne nicht. die zugehoerigkeit (oder so verstehe ich das zumindest) zu dieser bevoelkerungsgruppe hat keinen ethnischen hintergrund.

das wiederum bedeutet, dass sinti und roma weder ein von der uebrigen bevoelkerung signifikant abweichendes aeusseres aufweisen noch zwingend exotische namen haben.

Möglicherweise sind es Jenische. Menschen die ähnlich wie Roma gelebt haben, aber teilweise eine eigene Kultur entwickelt haben. Ähnlich wie die Tinker in Irland.

https://de.wikipedia.org/wiki/Jenische

Gute Antwort :)

Ergänzung meinerseits - früher wurden sie (auch) Zigeuner genannt

Inzwischen (2013) hat die Sinti-Allianz ihre Selbstbeschreibung als „Zusammenschluss deutscher Zigeuner“ revidiert und spricht nunmehr ausschließlich von „Sinti“, „Lovara“, „Roma“. ...

Die von Jenischen dominierte Schweizer Radgenossenschaft der Landstraße verwendete in den ersten beiden Jahrzehnten ihrer Aktivität „Zigeuner“ als Selbstbezeichnung für die Angehörigen „ein[er] gemischte[n] Gemeinschaft von Sinti, Romani und Jenischen“, diese von den „übrigen Fahrenden in der Schweiz, Schausteller[n], Jahrmarkthändler[n], Chilbi[=Kirmes/Kirtag]- und Zirkusleute[n]“ abgrenzend. Davon ist sie jedoch seit etwa der Mitte der 1990er Jahre abgerückt und verzichtet in der Folge auf das Zigeuner-Etikett.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zigeuner#Weitere_Fremdbezeichungen

Heute nennt man sie teils fahrende Jenische (diejenigen, die zumindest einen Teil des Jahres unterwegs sind, mit Wohnmobilen etc,) und Jenische diejenigen, die sesshaft wurden.

Im Gegensatz zu allen anderen Staaten werden die fahrenden Jenischen in der Schweiz seit 1998 offiziell als nationale Minderheit – und somit als eigenständiges Volk akzeptiert.

http://www.blick.ch/news/schweiz/umstrittene-fahrende-wer-sind-eigentlich-die-jenischen-id2813868.html

0

Also entweder sind es Sinti oder Roma und da das ein komplexes Thema ist, befragst Du besser Wiki

Gesamtzahl der Opfer aller Konzentrations- und Vernichtungslager

Hallo Freunde,

für ein Geschichtsprojekt bin ich auf der Suche nach möglichst genauen Zahlen zu den Menschen die in der Zeit des Nationalsozialismus in Konzentrations- UND Vernichtungslagern ums Leben gekommen sind. Sehr wichtig wären hierbei auch die Quellenangaben und auch die Volkszugehörigkeit (Juden, Sinti, Roma, deutsche Widerständler,..). Es sollte so genau wie möglich sein und auch belegbar, Antworten wie "ca. 10.000.000" bringen mir nichts (ist nebenbei alles was ich herausfinden konnte). Also los meine Freunde bin gespannt auf die Antworten.

...zur Frage

Warum ist es politisch unkorrekt Zigeuner, Zigeuner zu nennen?

Die von uns genannten Sinti und Roma nennen sich weltweit selber meist Zigeuner und werden auch so genannt. Warum also sollen wir Deutsche diesen Begriff nicht auch benutzen?

...zur Frage

Sinti und Roma = Zigeuner ?

Ich habe eine Frage bzw. Fragen die mich schon seit längerem interessieren. Undzwar: Was sind Sinti und Roma ? Was macht sie anders ? Wieso werden sie Zigeuner genannt ?Ich mein die gibt es selbst in Deutschland und auch nicht alle von ihnen leben auf der Straße oder sind arm. Wie kann sowas überhaupt entstehen ? Ich komm mir selber dumm vor, aber ich versteh das einfach nicht. Ich habe mich in Google auch informiert und leider keine passende Antwort auf meine Fragen gefunden, vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen? Bitte keinen Wikipedia Text kopieren und einfügen. Ich würde mich sehr freuen über Antworten !

...zur Frage

ich finde nirgends im internet was über die kultur von sinti und roma, hat jemand erfahrung oder ahnung über die kultur?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?