Was sind deutsch türken oder deutsch rümanen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Theoretisch könnten aber mit Deutschrumänen auch die Siebenbürgener Sachsen, eine deutschsprachige Minderheit in Rumänien gemeint sein.

Flasch!!! Es sind Leute die in Deutschland geboren sind aber ihren Hintergrund in dem jeweiligen Land haben!! dh. im Prinzip keine Ausländer Man nennt solche auch Leute mit Migrationshintergrund

Türkisch- oder respektive Rumänischstämmige, die in Deutschland leben. Umgekehrt gibt es z.B. Sudetendeutsche, also Deutschstämmige, die im Sudetenland leben.

Deutsch-Türken sind Leute, die türkische Wurzeln haben und die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen haben.

Deutsch-Rumänen sind Deutsche, die in ehemals deutschen Regionen in Rumänien lebten bzw. vor Jahrhunderten dorthin gezogen sind (Herrmannstadt z.B.)

Deutsch Türken sind Leute von denen 1 Elternteil türkisch und eins deutsch ist. Deutsch Rumänen sind Leute von denen 1 Elternteil rumänisch ist und eins deutsch.

Türken oder Rumänen die einen deutschen Pass haben oder bei denen ein Elternteil deutsch ist.

hört sich nach menschen an

Was möchtest Du wissen?