Was sind das für winzige Fliegen tot auf der Fensterbank?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sei froh das die schon mal tot sind. Das werden Fruchtfliegen sein, die

sich gerne an frei gestelltem Obst auslassen oder im Abfalleimer zu finden sind. Zum Vertreiben reicht meißt eine halbe Zitrone mit Nelkenblüten oder

Schälchen mit Essig hinstellen. Insektenspray geht natürlich auch, aber Lebensmittel abdecken. Über Winter gibts allerdings kaum welche, wenn überhaupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?