Was sind das für seltsame Stiche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mückenstiche, die du dir unbewusst nachts im Schlaf schon gekratzt hast. Die werden dann dicker. Versuche es mal mit medizinischem Alkohol, das hilft meist sehr gut gegen das Jucken. Angeblich soll auch die Schale einer Banane, mit der Innenseite auf die Stiche gelegt, den Juckreiz lindern. Alternative wäre Essig. Bei mir wirkt der Alkohol - natürlich von außen angewandt! ;-) - immer am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würds kühlen.

Klar können das Mückenstiche sein. Wer weiß, wo die Mücke vorher draufgesessen hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?