Was sind das für Schildkröten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Große ist eine Griechische Landschildkröte, die Kleinen sind Steppenschildkröten, auch Vierzehen-Landschildkröte oder Russische Landschildkröte genannt.

Das solltest du aber auch aus den Papieren erkennen können, ohne die du diese - unter Artenschutz stehenden - Tiere nicht halten darfst.... 

Ist nicht die griechische.. entweder maurische oder die vierzehen Schildkröte. .

Zähl man die zehen*

Kommentar von Tonydi
03.09.2016, 23:06

bei den griechischen ist die hintere Platte, die über dem schwänzchen 2 geteilt. bei maurischen und der russischen ist sie ganz. die russische ist die vierzehenSchildkröte . die andern beiden haben nur 3 zehen.

0
Kommentar von keinfacebook
05.02.2017, 04:01

Die Griechen haben 5. Auch interessant, obwohl ich so viele Jahre Schildkröten pflege.... gibt es Ausnahmen ?

0

Wie lange hast du die große Schildkröte schon? Und die kleine(rechts)

Die Kollegen oben haben recht...meine Vierzehen- oder Steppenschildkröten sehen auch so aus.

Sehen aus wie meine, griechische landschildkröte

Was möchtest Du wissen?