Was sind das für Leute, die sich auf so zwielichtigen Quellen wie Psiram berufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Menschen sind sehr unterschiedlich gestrickt. Wer nichts eigenes hat, auf das er sich berufen kann (selbst denken, selbst hinschauen, wie die Dinge wirklich sind, nach der eigenen Überzeugung leben), der beruft sich für gewöhnlich auf andere und lebt damit auch nicht sein eigenes Leben, sonders das der anderen.

Auch, wer selbst mit der Realität höchst unzufrieden ist, neigt oftmals dazu, das Irreale für erstrebenswert zu halten (Einbildung ersetzt dann die Wirklichkeitswahrnehmung).

Doch soweit es ganz allgemein um "zwielichtige Quellen" geht und kaum um die spezielle Richtung oder die Details, da finden sich innerhalb der Gesellschaft jede Menge solcher Quellen, nach denen sich die meisten Menschen auf die eine oder andere Weise ausrichten, egal, ob es nun esoterisch, religiös, politisch, bildzeitungskonform oder sonstwie ist.

"Homo sapiens" bedeutet verstehend, verständig, klug usw., aber es bedeutet eben nicht, daß alle Menschen diese Potentiale auch nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helmi91
19.11.2016, 17:30

selbst denken, selbst hinschauen, wie die Dinge wirklich sind, nach der eigenen Überzeugung leben

Alles schön und gut. Nur kann man nicht alles wissen, und da ist es schon praktisch im Internet nachsehen zu können. Internet ist im Grunde auch nur ein Gebrauchsgegenstand um das Leben zu erleichtern. 

1

Vermutlich solche, die sich das Resultat schlechten Lernens in der Schuule legitimationsideologisch schönschwafeln wollen und so ihre Bildungsferne ikonisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Susanne88
20.11.2016, 13:59

Vielen Dank für deine so ausgezeichnete Ferndiagnose meines Wissens und meines Charakters!

0

Adressiert wird an alle, die sich angesprochen fühlen. Dahinter steckt die Skeptikerbewegung. Also weltanschauliche Ideologen, die Wissenschaft proklamieren und meist keine Ahnung davon haben. Vom Gegenstand ihrer Kritik wissen sie natürlich erst Recht nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helmi91
19.11.2016, 17:57

Dahinter steckt die Skeptikerbewegung.

Also kurz: Verschwörungstheoretiker ?

0
Kommentar von Susanne88
20.11.2016, 11:24

"....weltanschauliche Ideologen, die Wissenschaft proklamieren und meist keine Ahnung davon haben"

Hilf mir: welche "weltanschauliche Ideologen" haben Ahnung? Also wo erhalte ich die richtigen Infos?

1

Leute, die sich nicht auf andere zwielichtige Quellen wie zum Beispiel den Kopp-Verlag, PI-News, das honigmann-Blog oder auch zentrum-der-gesundheit.de berufen wollen. ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helmi91
19.11.2016, 17:04

Was, Zentrum der Gesundheit gehört auch schon zum braunen Mob ? 

0

Ich berufe mich nur, wenn es sein muss, auf Psiram. Ich weiss, dass dieses Wiki einen extrem schlechten Ruf bei Verschwörungstheoretikern, Nazis und Reichsdeppen hat, denn sie bezeichnen Psiram als zwielichte Quelle.

Psiram und Indymedia Linksunten liefern streckenweise mehr Infos zu Personen und Bewegungen, als das Wikipedia tun kann.

Ich habe da eine Frage an den Fragesteller: Was soll der Quatsch?

Kompliment von Helmi91 20.11.2016 - 12:36

Ich könnte natürlich auch deinen Klarnamen, Adresse und 

Beruf öffentlich machen oder die deiner Freunde. Tu ich aber nicht, hab Charakter :)


Nein Du könntest Du nicht.meinen Klarnamen, meine Adresse und meinen Beruf öffentlich machen. Nein, Du hast keinen Charakter.

Kompliment von Helmi91 vor ca. 2 Std.

Beruhig dich mal, ich stehe zu meinem Wort. Auch wenn ich es nicht in Ordnung finde, was ihr tut.

Um mich zu beruhigen, müsste ich vorher beunruhigt gewesen sein. Was findest Du nicht in Ordnung und wer ist wir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?