Was sind das für komische Handtücher?

 - (Farbe, Stoff, Handtücher)

13 Antworten

Hey,

Oha, das sind Touchons, die verwenden Köche um heiße GN Behälter zu transportieren. Ich habe selber massig von den Teilen. Da sieht man es doch auch, auf dem Bild sieht man sogar eine Kochjacke und Kochhose! Ist dein Kumpel Koch?

Ich trage weiße Sachen, das ist in der Gastronomie angebracht. Ich bin Koch und kenne die Dinger nur zu gut. Wie kommt dein Kumpel an die Dinger? Die hat er bestimmt mitgenommen aus seinen Betrieb.

Sind sie etwas dünner, sind es einfachen Geschirrtücher, die gibt es in jedem normalen Haushalt.

Wenn sie etwas dicker sind, dann sind es Handtücher für die Küche.

Damit trennt man die beiden Trocknungseinheiten. Ist nicht gut ein Tuch für beide zu nutzen, nicht hygienisch. Dazu kann man diese Art Tüchern gut kochen, denn nur so werden sie keimfrei, wenn sie besonders schmutzig.

Das sind Touchons... ganz dicke Dinger :)

0
@Spiesser05

Wie die heißen habe ich mich nie gefragt. Küchenhandtuch, weil es nur in der Küche verwendet wird.Kenne das gar nicht anders. Haben wohl Franzosen erfunden, diese Sch`tis hehe

0

Das ist doch ein Kochanzug und dazu passende Küchenlappen (kenne leider die bezeichung nicht)

Ich bin Koch, sowas nennt man bei uns in der Küche Touchons, Nein es sind keine Handtücher :) zum Abtrocknen. Und schon gar keine Lappen. Und Kochklamotten sollten weiß sein.

1

Sowas nennt man Geschirrtuch. Damit trocknet man Geschirr und Besteck ab. Hast du sowas nicht Zuhause?

Nein, sowas nennt man Touchon und das ist kein Geschirrtuch. Verwendet man gerne mal als dies, aber das ist nicht dazu geeignet.

2

WIE KANN ER NUR. Nicht einheitliche Handtücher in seinem Haushalt aufzubewahren.

Was möchtest Du wissen?