Was sind das für kleine schwarze Punkte auf der Nase?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das sind schlichtweg verstopfte bzw verunreinigte Haut- Poren.

Mit einen feuchten möglichst warmen Tuch oä die Stelle eine weile bedecken, bis die Haut ein wenig aufweicht und dann ganz sanft mit einem frischen und sauberen Tuch die Poren sanft ausdrücken.

Damit werden die Poren tief gereinigt.

Ansonsten könntest du ein Mittel wie Hautpads verwenden von bekannten oder auch weinger bekannten Frimen, die bei Hautunreinheiten verwendet werden.

Regelmässig verwenden und immer gründlich dein Gesicht waschen, um nicht erneut wieder deine schwarzen Flecken zu fidnen ;-)

Das sind Mitesser. Das sollten eigendlich mal haare werden doch die sind in der Pore hängen geblieben und haben diese dann verstopft. Dadurch staut sich Talk in der Pore. Wenn man Mitesser Entfernt sieht man dann auch. An der Spitze schwarz denn das ist das Haar. Und der rest ist Talk.

schoschi06 24.01.2013, 01:57

Hat mir der Nicolaus auch mal so erzählt(wat fürn blödsinn)!

1

wahrscheinlich mit esser

ausbrennen...

nee, gesichtswasser und ein tuch... oder gesichtswaschgel... clearasil oder so...

schoschi06 24.01.2013, 01:51

Du hast Amputation vergessen! Eigentlich solten die schon alle schlafen weil morgen schule ist.

1

Was möchtest Du wissen?