Was sind das für Käfer in meinem Mehl?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey!

Bei den Käfern handelt es sich wahrscheinlich um Mehlmilben. Um Mehlmilben in Zukunft zu vermeiden, hier ein paar Tipps:

  • auf Trockenheit achten
  •  Bekämpfung durch Akariziden
  • Entsorgung befallener Lebensmittel
  • Getreideraubmilbe und Diatomeenerde gegen Mehlmilben

Um sich bestmöglich vor den lästigen Spinnentieren  zu schützen, ist darauf zu achten, dass jegliche Nahrungsmittel trocken gelagert werden.

LG Milena :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nameless93
17.08.2016, 16:35

Hey! Danke für die Tipps :)

Ich hab gelesen, Mehlmilben wären weiß und so klein, dass man sie mit bloßem Auge gar nicht erkennen kann. Deshalb dachte ich, wären das andere Insekten.

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nameless93
17.08.2016, 16:54

Ja das sind sie! Vielen Dank :)

1

Ich sehe hier eine Staublaus und nicht Milben.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nameless93
17.08.2016, 16:39

Ich dachte auch Milben hätten 8 Beine

0

Du mußt alles wegwerfen in diesem Schrank dann komplett alles auswaschen am besten mit Essig vor allem die Ecken der Schränke gut trocknen wenn du danach noch Mehlmilben findest das ganze wiederholen.Es ist echt viel Arbeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?