Was sind das für Insekten die krabbeln bei uns auf dem Boden?sind das Kakerlaken bitte nicht?!?

...komplette Frage anzeigen Was ist das? - (Insekten, Kaefer, Kakerlaken) Und das? - (Insekten, Kaefer, Kakerlaken)

4 Antworten

Schwierig zu sagen, da man kaum etwas erkennen kann :/ Schaben sind nicht auszuschliessen, aber ich kann es nicht genau sagen, da es eher nicht so aussieht bei dem 2. Bild. :/

Die Bilder sind zu schlecht, ich kann die Kerbtiere nicht bestimmen. Mach eine gute Makroaufnahme, so schwer wird das ja nicht sein.

Wird leider nix draus:/ hab mit meinem iPad fotografiert ist nun mal scheiß Qualität :(

0

Eine gute Makroaufnahme, so schwer wird das nicht sein? Ich finde, dass Makros technisch eine der schwierigsten Fotografietechniken sind. Ohne dem richtigen Equiptment, nicht einmal möglich :) Aber ja, ich denke es ist möglich bessere Bilder davon zu machen, sie/er hat wohl einfach Angst ihnen zu nahe zu kommen ;)

0
@TimHe

Mit jedem Handy kann man auf Nahaufnahme stellen und näher rangehen. Bleib mal auf dem Teppich

1

Das Linke ist eine Kellerassel und das Rechte könnte ein Borkenkäfer sein. Bei dem bin ich mir aber nicht sicher ;)

Dankeschön für die Hilfe;) aber was machen wir jetzt mit den Käfern? Erschlagen ? Oder was? Haben sie beide unter einer schüssel eingesperrt:/

0

Das sind doch verschiedene Insekten. Aber man kann sie nicht erkennen.

Aber Kakerlaken werden es nicht sein, die rennen bei Licht so schnell weg, die kann man kaum fotografieren.

Das erste Tier scheint eine Pelzkäferart zu sein oder meine neue "Freundin", die Assel. Das andere könnte eine Wanze.

Was möchtest Du wissen?