Was sind das für "Höcker" unter dem Auge?

...komplette Frage anzeigen Links - (Augen, jochbein) Rechts - (Augen, jochbein)

3 Antworten

Sieht ungewöhnlich aus. Da es auf beiden Seiten ist wird es wohl genbedingt sein. Hat das einer deiner Eltern auch. 

Hallo! Also da du das schon seit einem Jahr hast und es dich stört, kann ich dir nur empfehlen zu einem Arzt zu gehen. Der kann dir ganz bestimmt weiterhelfen. Ich persönlich habe noch keine Erfahrung mit sowas gemacht, aber wenn du willst, dass man es erstmal nicht sieht, kann dir Makeup vlt helfen. Ist natürlich nicht gerade gut für die Haut. Geh auf jeden Fall zu einem Arzt schon allein, um genau zu wissen, woher es kommt. Es muss ja nicht unbedingt was Schlimmes sein. Liebe Grüße:)

Guitarx 14.06.2015, 23:14

Hi, ich hab am Anfang immer concealer drauf gemacht aber irgendwann wurde es mir zu lästig mich imma "zu schminken" ^^

0
Lililoves 14.06.2015, 23:14

Jaa das kann ich verstehen:D

0

Hallo,

Laie, also ich würde es als Schwellungen bezeichnen, du solltest das mal vom Arzt ansehen lassen.

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?