Was sind das für Formeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4rmeausdehnung#Gleichungen

Längenänderung bei Temperaturänderung:
L1(T1) = L0(T0) * ( 1 + alpha * (T1 - T0))

delta L = L1 - L0
mit L0 = 12m = 1,2 * 10^4 mm
und delta L = 7mm

delta T = T1 - T0

alpha = linearer Ausdehnungskoeffizient = 1,1 * 10^(-5) 1/K

gesucht ist deltaT
delta T = delta L / (L0 * alpha)

Ergebnis: 53K

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Delta steht meistens für nen unterschied zwischen irgendwas. Delta T beispielsweise wäre ein Temperaturunterschied. 

Angenommen beispielsweise, draußen wärens -10° und drinnen +10° wär das ein DeltaT von 20, weil eben 20° Temperaturunterschied zwischen innen und außen. 

Für das andere müsst ich den zusammenhang wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derunwissendeuh
30.11.2015, 10:55

Ich muss diese Aufgabe lösen. Hier die Aufgabe

Zwischen den Schienen der Eisenbahn, deren Längen 12m beträgt, bleibt ein Abstand von 7mm. Mit welchen Temperaturdifferenzen rechnen die Bautechniker, wenn der lineare Ausdehnungskoeffizient 1,1 mal 10hoch-5 1/k ist?

0

Was möchtest Du wissen?