Was sind "Control Points" in Bezug auf gezeichnete Kurven?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%A9zierkurve

einfach nach kontrollpunkt suchen, siehste das bild dazu .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
01.09.2016, 11:46

Das heißt, einer Menge an Control Points ist immer eine eindeutige Kurve zugeordnet?

0

Du meinst vermutlich Bézier-Kurven.

Ja, "Path" bedeutet offensichtlich die Kurve.

Die "Steuerpunkte" sind Hilfspunkte, die angeben, wie stark die Kurve am Anfang "geglättet" sein soll bezogen auf die Verbindungsgerade von Endpunkt und Hilfspunkt. (Zu der Bedeutung von "Glättung"/"Randglättung" in diesem Zusammenhang siehe "Spline" - das ist eine bestimmte Art von Interpolationskurve, zu denen die Bézier-Kurven gehören)

Eine Bézier-Kurve ist eine Kurve 3. Grades, deren Parameterdarstellung von t ∈ [0, 1] - wenn ich mich richtig erinnere - aus den Punkten {Endpunkt_1, Hilfspunkt_1, Hilfspunkt_2, Endpunkt_2} so berechnet wird, dass

f(0) = Endpunkt_1
f'(0) = 3 (Hilfspunkt_1 - Endpunkt_1)
f'(1) = 3 (Endpunkt_2 - Hilfspunkt_2)
f(1) = Endpunkt_2

Bei gegebener Kurve kann man z. B. eine Parameteranpassung verwenden (Methode der kleinsten Quadrate)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?