Was sind Charaktereigenschaften von Elaine aus "The Graduate"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch gutes Aussehen gehört zur Charakterisierung, ebenso simple Dinge wie: Alter, Tätigkeit, Name usw.

Sicher kennst Du den Film, kennst Du den Roman - dann kannst Du doch auch eine Charakterisierung hinbekommen! Finde die Antworten zu den folgenden Fragen: What does she do in which situation? How does she behave when she meets other people? Find adjectives to describe this behaviour.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benjamin Braddock hat gerade erst das College abgeschlossen und noch keine Vorstellung davon, welche berufliche Karriere er einschlagen will. Um seinen Abschluss zu feiern, geben seine Eltern ihm zu Ehren eine Überraschungs-Party, zu der neben anderen auch das geschäftlich befreundete Ehepaar Robinson eingeladen ist.

Mrs. Robinson bittet Benjamin, der den Partygästen zu entfliehen versucht und lieber die nachdenkliche Stille und Einsamkeit sucht, sie nach Hause zu fahren. Dort versucht sie, ihn zu verführen, wird aber vom plötzlichen Auftauchen ihres Ehemanns daran gehindert. Angetrieben durch Benjamins Neugier und Langeweile und Mr. Robinsons gut gemeinten Ratschlag, seine Jugend und das Leben zu genießen, entwickelt sich aber schon bald eine sexuelle Beziehung zwischen Mrs. Robinson und Benjamin. Sie treffen sich dabei regelmäßig in einem Hotel. Ihr Umgang miteinander bleibt dennoch sehr oberflächlich – Benjamin spricht sie stets mit „Mrs. Robinson“ an, und Mrs. Robinson unterbindet Benjamins Versuche, sie besser kennenzulernen. Ein kläglicher Versuch, miteinander zu reden, endet im Streit und beinahe im Zerwürfnis. Mrs. Robinson erzählt, dass sie ihren Mann nur deshalb geheiratet hat, weil sie damals von ihm schwanger war; sie haben getrennte Schlafzimmer. Benjamin beschreibt später seine Beziehung zu Mrs. Robinson, nachdem deren Ehemann Wind von der Affäre bekommen hat, mit den Worten: „Wir hätten uns genauso gut die Hände schütteln können.“

Auf Bitten seiner Eltern geht Benjamin mit Elaine, der Tochter von Mrs. Robinson, aus und verliebt sich in sie. Mrs. Robinson versucht dagegen, diese Liebe von Anfang an zu unterbinden. Sie verkuppelt Elaine mit dem Medizin-Studenten Carl und arrangiert eine Hochzeit.

In dem dramatischen Höhepunkt des Filmes findet Benjamin heraus, wo diese Hochzeit stattfindet – doch er kommt zu spät. Die Ehe ist gerade geschlossen, das Paar küsst sich. Ein verzweifelter Auftritt Bens auf der verglasten Kirchenempore verändert dennoch alles: Elaine wendet sich ihm zu (Mrs. Robinson: „Es ist zu spät.“ – Elaine: „Nicht für mich.“). Nach kurzem Kampf mit den Anwesenden fliehen Ben und Elaine aus der Kirche und fahren in einem vollbesetzten Linienbus davon. Hintergrund [Be

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliaMarina
03.10.2011, 20:25

Danke, das ist aber mehr eine zusammenfassung ;) ich kenne die story ja, ich weiss nur nich wie man elaine beschreiben könnte

0

Was möchtest Du wissen?