WAs sind blutdiamanten...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Blutdiamant oder Konfliktdiamant ist nach Definition des Kimberley-Abkommens ein Diamant, mit dessen Erlös gewaltförmige Konflikte finanziert werden. Sie werden in Konfliktgebieten meist illegal geschürft und verkauft, um Rebellen- oder Invasionstruppen zu finanzieren und tragen so zur Verlängerung des Konfliktes bei.

Um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass es aber auch nach offiziellem Friedensschluss in vielen Abbaugebieten noch zu Menschenrechtsverletzungen kommt, plädieren einige Organisationen für eine Erweiterung der obigen Definition. Als Konfliktdiamanten sollen nach ihnen alle Diamanten bezeichnet werden, die unter Verletzung von Menschenrechten abgebaut werden. (wiki)

Ein Blutdiamant oder Konfliktdiamant ist nach Definition des Kimberley-Abkommens ein Diamant, mit dessen Erlös gewaltförmige Konflikte finanziert werden. Sie werden in Konfliktgebieten meist illegal geschürft und verkauft, um Rebellen- oder Invasionstruppen zu finanzieren und tragen so zur Verlängerung des Konfliktes bei.

Um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass es aber auch nach offiziellem Friedensschluss in vielen Abbaugebieten noch zu Menschenrechtsverletzungen kommt, plädieren einige Organisationen für eine Erweiterung der obigen Definition. Als Konfliktdiamanten sollen nach ihnen alle Diamanten bezeichnet werden, die unter Verletzung von Menschenrechten abgebaut werden.

Diamanten für die Menschen gestorben sind. Ursprünglich aus Afrika wo Diamanten von Diktatoren und/oder Rebellenführern "gesammelt" werden und/oder als Zahlungsmittel für alles mögliche (Verbrechen,Mord und schlimmeres) genutzt/angenommen werden.

blutdiamanten sind diamanten für die wohl einer das leben lassen musste

O.O....nein.....die armen menschen...<:(

0
  • hoffentlich sinds nicht diamanten die im metaphorischen sinne, blut an sich kleben haben...

Blutdiamanten sind Diamanten, die aus den Bürgerkriegsregionen in Afrika kommen, sie wurden unter menschenunwürdigen umständen gefördert, google das doch mal...

Was möchtest Du wissen?