Was sind Betriebsstoffe? (Ernährung und Verdauung )

1 Antwort

Ich esse zu wenig (diät)?

Hallo,

Ich machr seid wochen eine diät versuche eine gute menge kalorien zu essen und die Kohlenhydrate Eiweiße und Fette gut zu sortieren dennoch habe ich das problem dass ich zu wenig esse.Ich versuche genug kalorien zu essen aber wenn ich was essen will esse ich entweder zu viel kh oder fett.Und ein hunger gefühl bekomme ich nicht weil ich genug trinke

meine frage was kann ich dagegen machen und eine optimale diät ohne muskel zu verlieren

...zur Frage

Wo werden Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette haupsächlich verdaut?

Wo werden Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette haupsächlich verdaut ??

...zur Frage

Wie lange dauert beim Menschen die Verdauung...

...von verschiedenen Bestandteilen der Nahrung, also Kohlenhydrate (lang/kurzkettig), Eiweiße, Fette - und wie lange dauert es im Normalfall, bis die Nahrung von der Aufnahme bis zur Ausscheidung kommt?

...zur Frage

Welche Lebensmittel enthalten keine Kohlenhydrate?

Kennt jemand eine Tabelle wo alle Produkte aufgelistet sind die keine Kohlenhydrate enthalten, oder kann mir jemand einige aufzählen ? Ist überhaupt eine Kohlenhydrate freie Ernährung gesünder ?

...zur Frage

Welche Nährstoffe braucht der Mensch?

Proteine, Kohlenhydrate, Fette (z.B. Olivenöl), Balaststoffe etc.... Was noch?

...zur Frage

Richtige Makronährstoffverteilung im Muskelaubau?

Ich versuche noch schon seit etwa einem Jahr durch regelmäßiges Training und die passende Ernährung Muskulatur aufzubauen. Zurzeit bin ich 16 Jahre alt, 178cm groß und wiege etwa 56,8kg. Nun bin ich mir bezüglich der richtigen Makronährstoffverteilung etwas unsicher. Meine tägliche Kalorienzufuhr liegt derzeit bei etwa 3250kcal. Ich habe nun gelesen, dass man um Muskulatur aufzubauen das Verhältnis 55K, 30P und 20F wählen sollte. Für mich würde das dann etwa 445g Kohlenhydrate, 245g Eiweiß und 54g Fett bedeuten. Meine Frage ist jetzt, ob das zum einen sinnvoll ist und zum anderen, ob ich mich daran halten sollte, da es teilweise echt schwer ist 445g Kohlenhydrate zu essen, wenn ich die Kalorien auch durch gute Fette bekommen könnte (die dann allerdings die 54g überschreiten würden)?

Danke und mit freundlichen Grüßen

Lennart

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?