Was sind Auswirkungen von c02 im meer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ozeane speichern mit weitem Abstand das meiste CO2 auf der Erde. (Auf ein CO2-Molekül in der Atmosphäre kommen 50 CO2-Moleküle in den Ozeanen. In den Ozeanen ist mehr Gas gelöst, als sich in der Atmosphäre befindet; und nahe der Meeres-Oberfläche ist mehr Wärme-Energie gespeichert als im Luft-„Ozean“ insgesamt.) Kaltes Wasser kann mehr CO2 aufnehmen und halten als warmes Wasser. Es gibt aber keine genauen wissenschaftlichen Studien darüber, wie viel CO2 die Meere abgeben, wenn sie sich erwärmen.

Wärmere Meere – mit einer Verzögerung von 600 bis 800 Jahren – geben vermehrt gespeichertes CO2 abgeben und ein wärmeres Klima bewirkt zugleich eine Zunahme der Vegetation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je mehr CO2, desto saurer. Das vertragen nicht alle Organismen im Meer. Vor allem nicht die Korallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?