Was sind anzeichen für einen Tumor im Kopf, bzw Symptome?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist grade mal 15 Jahre alt, warum solltest Du denn einen Tumor haben? Was hast Du denn für Sorgen?

Ich schreibe Dir absichtlich keine Symptome auf. Kopfschmerzen und Kreislaufstörungen zum Beispiel hat jeder mal und sind in der Regel völlig harmloser Natur, vor allem, wenn man 15 und im Wachstum ist. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Epileptische Anfälle
  • Neurologische Ausfallserscheinungen wie halbseitige Lähmung, Sehstörungen, Gleichgewichtsprobleme, Gefühlsstörungen
  • Psychische Veränderungen
  • Neu auftretende Kopfschmerzen, besonders nachts und morgens
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Bewusstseinsstörung bis hin zum Koma

http://www.apotheken-umschau.de/Hirntumor/Hirntumore-Symptome-18922_3.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast sicherlich keinen Tumor im Kopf. Es bringt dir nichts, wenn dir hier jemand Symptome nennt. Die müssen mit dir gar nichts zu tun haben. Es wäre falsch, in Panik zu geraten und Symptome auf dich zu beziehen. Wenn du Bedenken hast, hilft nur eines: Ein Arztbesuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym173618
08.02.2016, 08:33

Nein mich hat es nur interessiert

0

wenn du einen hättest, wüsstest du es bestimmt schon also?, naja ich bin ein SchweineTumor und kein tumor deswegen kann ich dir nicht sagen wie ich in den kopf von leuten komme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt keine! Aus meinen Freundeskreis sind bereits zwei an Gehirntumor gestorben. Die haben vorher gar nichts gemerkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?