Was sind "Angersche"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Interessant finde ich immer wieder, wie sich bereits nach mehreren Kilometern Ortsdistanz die Begriffe für ein und den selben Gegenstand verändern. So hatte ich nach einem Umzug meiner Familie zum Beispiel Schwierigkeiten zu verstehen, was ein Nachbar von uns meinte, als er erzählte, er würde "Randschich" im Keller lagern. Als ich es dann zu Gesicht bekam, meinte ich erleichtert: "Ah! Aber des sin doch Angersche!" worauf er das Gesicht verzog, gefolgt von einem "hm? was hasch gmoint"?
(zur Info: Randschich = Angersche = Zuckerrüben/Futterrüben)

Hier geklaut: http://forum.dsdt.info/viewtopic.php?t=31079

Angersche oder Angerscha sind Futterrüben. Nicht zu verwechseln mit Zuckerrüben. Angerscha haben einen orangeroten Farbton und wurden in früheren Zeiten als Winterzusatzfutter verfüttert. Eben wegen der Möglichkeit sie lang zu lagern. Also Zuckerrüben sind es nicht, die sind weiß

Was möchtest Du wissen?