Was sind Adenin, Thymin, Guanin und Cytosin? Wofür gibt es die?

2 Antworten

Nochmal 'ne Anmerkung: Der Phosphorsäurerest und der Zucker sind vom chem. Aufbau her immer gleich; die Nucleotide unterscheiden sich also nur durch die org. Base, wobei ein Nucleotid natürlich auch nur eine org. Base binden kann. Aufgabe von Adenin, Thymin, Guanin, Cytosin (ggf.bei m-RNA (weiß nicht, ob ihr das schon habt?) Uracil statt Thymin) ist, dass jeweils 3 eine Aminosäure verschlüsseln. Da viele Aminosäuren Polypeptide und damit auch Eiweiße (Proteine) bilden ist klar, wie wichtig diese org. Basen sind.

Eiweiße erfüllen ja vielfältigste Aufgaben im Körper, sind sie ja dafür verantwortlich, dass Stoffe selektiv (mit Auswahlverfahren) in die Zellen gelangen; als Hormone z.B. für Gefühle verantwortlich sind; und dergleichen mehr.

Zu beachten wäre noch das komplementäre "Andockverhalten" der Nucleotide: Es gilt immer: Adenin-Thymin (Uracil); Cytosin-Guanin.

P.S.:Diese Erscheinung, dass immer 3 Nucleotide eine Aminosäure verschlüsseln, spielt sich auf der DNA ab. Das ist ganz knapp erklärt der Zusammenhang von den Nucleotiden und der DNA.

Grüße

Oder besser gesagt: organische Basen, die zusammen mit einem Phosphorsäurerest und einem Zucker ein Nucleotid bilden.

Hey hay hey! Hab hier ne biologische Frage und nämlich:?

Die prozentuale Basenhäufigkeit bei der DNA von einem Virus entspricht nicht der der sonstigen DNAs, mit Adenin und Thymin oder Guanin und Cytosin 50:50. Wir kommt das??

...zur Frage

Hat jemand einen Mersatz

Das Thema hat sicher jeder mal in der Schule durchgenommen die Genetik. So morgen haben wir den Test darüber kann eigentlich alles bis auf die DNA. So meine Frage ob jemand einen Merksatz oder Trick wie ich es mir besser merken kann das Adenin und Thymin zusammen gehören und Guanin und Cytosin

...zur Frage

Wieso bilden Adenin und Thymin sowie Guanin und Cytosin Basenpaare und nicht umgekehrt?

...zur Frage

Mehr ADENIN-THYMIN Paare als CYTOSIN-GUANIN?

Was bedeutet/bewirkt das? Bzw. warem hat zB. der Mensch mehr Adenin-Thymin Paare als Cytosin-Guanin und beim E. coli Bakterium ist es umgekehrt?

Danke schon mal, falls mir jemand antwortet ( und meine Frage nicht gleich wieder gelöscht wird)

...zur Frage

Gentechnik-Plasmide und Viren als Vektoren?

Hey,

in Bio machen wir gerade Gentechnik. Um ein Gen in eine menschliche Zelle zu transportieren benötigt man ja ein Virus als Vektor. Der Virus wird so modifiziert, dass dieser ein bestimmtes Gen in sich trägt und es durch Injektion in die Wirtszelle des Menschens übertragen werden kann.

Meine Frage ist hier ob ich es richtig verstee´he, dass das Gen in das Chromosom der Wirtszelle eingebaut wird und es sich um ein lysogener Zustand handelt, weil der Virus in der Wirtszelle in einem unaktiven Zustand befindet?

Bei den Plasmiden als Vektor habe ich die Frage wie dieses modifizierte Plasmid in die Bakterie kommt? Ist das der Vorgang der Endozytose? Und was bringt es für den Menschen wenn man eine Bakterie mit dem gewünschten Gen hat?

Ich freue mich wenn ihr mir weiterhelfen könnt ;)

...zur Frage

DNA Doppelhelix vervollständigen?

Hey ich soll einen Doppelhelix vervollständigen. Ich weiß, dass sich Adenin&Thymin und Guanin&Cytosin paaren können. Aber ich bin mir noch nicht ganz sicher wie ich das zeichnen soll. Wieso sind z.B. bei manchen 2 dieser Basen aneinander? Und muss man noch die Wasserstoffbrücken einzeichnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?