Was sind abgepackte Brötchen/ Semmel genau?

5 Antworten

Aufbackbrötchen, Burgerbuns, Brot in Scheiben in Plastiktüten, etc.

Geh davon aus, daß alle Produkte Konservierungsstoffe enthalten und daß diese der Grund dafür sind, daß du sie meiden sollst.

Hört sich nach einer selbstgstrickten Liste an die Du da bekommen hast, denn diese Begrifflichkeit umschreibt etwas was sich nur einem gewohnheitsmäßigen Verwender erschliessen dürfte. Und das ist nicht sehr professionell.

Da wir Deine Allergie nicht kennen, fehlt mir hier leider der Kontext sodaß Du Deine Quelle befragen mußt.

"Abgepackt" heißt immer, dass etwas in einer Verpackung in festgelegter Menge verkauft wird.

Wenn du zum Beispiel Zöliakie hast, dann wäre es für dich enorm wichtig, dass die glutenfreien Brötchen keinen Konakt zu glutenhaltigen hatten, weder in der Produktion, noch in der Auslage im Supermarkt, weil bereits kleine, winzige Spuren durch den Kontakt auch nur zu Krümeln der anderen Brötchen die Beschwerden bereits auslösen können.

Kein Befund für eine Allergie, aber ständig Symptome anhand einer Erkältung/Allergie, Augenjucken etc.?

Langsam mach ich mir sorgen, ich bin fast alle 3 Wochen erkältet wo ich aber langsam denke das es eine Allergie ist. Mein Auge juckt die ganze Zeit und tut weh, zu dem muss ich Niesen, mein Hals kratzt und Nase ist zu, bin bin schlapp und müde. Da dabei mein Auge weh tut und juckt gehe ich eher von einer Allergie aus und ich kann ja nicht jeden Monat erkältet sein..ich war beim Augenarzt - Bindehautentzündung ist es nicht! Ich war beim HNO und Hautarzt in folge von Allergietests gemacht alles negativ, sprich ich bin gegen nicht allergisch, zwar haben wir keine Lebensmittel getestet aber kann diese Symptome wie Niesen haben, wenn man bestimmte Nahrung nicht verträgt?
Zu dem hab ich seit Kind auf Neurodermitis und meine Augenärztin meinte das ich zu den Allergiker gehöre aber selbst, dass Blutbild zeigte keine Allergie.
Es nervt einfach nur noch ständig Niesen und Augenjucken..
Was ist wenn man nie den Auslöser findet und ich an einen Allergischenschock erleide.
Ich hab auch das Gefühl das mein Herz schneller schlägt immer wenn ich kurz eine niesaatacke habe
Was könnt mir empfehlen, habt ihr schon mal von einem Bioresonanztest gehört? Die Schulmedizin bringt mich nicht weiter..

...zur Frage

Habe ich durch den Alkohol die Nesselsucht wieder „zurückgeholt“?

Entschuldigt für die dumme Frage, mir ist keine gute Formulierung eingefallen. :D
Ich habe seit ein paar Monaten Nesselsucht, habe aber seit drei Wochen keine Beschwerden mehr gehabt und kann seit dem auch eigentlich alles wieder ohne Probleme essen. Nun habe ich in der letzten Nacht gefeiert und ziemlich viel Alkohol getrunken. Das Ergebnis: Ich habe oben an den Schenkeln, unter den Achseln und in den Kniekehlen rote Stellen wie die typischen Nesselsucht Quaddeln gehabt. Die gingen schnell wieder weg, allerdings ist mir nach dem Duschen an meinem Schienbein ein großer roter Streifen (ähnlich wie ich es bei der Nesselsucht auch oft hatte) aufgefallen, auf dem anderen Schienbein waren auch rote Stellen, aber so, dass ich es nicht für die Nesselsucht halten würde.
Meine Frage ist jetzt, kann es sein, dass ich durch den Alkohol wieder „zurückgeworfen“ wurde, oder ist das jetzt einfach nur kurz so?Ich war so froh, dass es endlich weggegangen ist, wenn ich jetzt wieder auf alles auspassen muss was ich esse, war ja alles für die Katz.

...zur Frage

Woran erkenne ich das Butter ranzig ist?

Hallo, ich wollte mir grade ein Brötchen machen und habe bemerkt das ich noch angefangene Butter im Kühlschrank habe, wielange weiß ich nicht. Nun habe ich mit dem Messer etwas von der Butter raus genommen und die obere Schicht war ziemlich gelblich und drunter eher ziemlich hell, bevor ich mir wieder mit schlechten Lebensmittel den Magen verderbe wollte ich fragen woran ich ranzige bzw. schlechte Butter erkenne? Liebe grüße 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?