Was sieht natürlicher aus- Augenbrauenpuder oder Stift?

5 Antworten

Also Brauenpuder sollte man nur benutzen wenn man gleichmäßigen Haarwuchs hat. Manche Menschen haben "Löcher" in den Augenbrauen wo keine Haare oder weige wachsen. Ansonsten greif lieber zu einem Brauenstifft. Den in leichten strichelnden Bewegungen auftragen. Nicht zu fest aufdrücken und evtl. danach noch mit einem Blending-Brush verblenden. Dafür muss der Stift aber eine weiche Mine haben und eine weiche Textur. Also man muss eifnach ausprobieren was einem besser "liegt" aber ich benutze Brauenstift da ich diese schon genannten "Löcher" in den Brauen habe. Ich habe früher auch zu Brauenpuder tendiert aber wenn man Brauenstift richtig aufträgt sieht es genau so natürlich aus wie Brauenpuder. Ich hoffe ich konnte helfen. :)

Das nicht, aber ich würde auch dazu tendieren. Und dazu natürlich den richtigen Kamm. Schau nur, dass es nicht zu dunkel wird - weniger ist mehr.

Also Puder sieht natürlicher aus. ;)

Beim Stift sieht man das es nachgemalt ist.

Augenbrauenpuder/-stift für helle augenbrauen gesucht!

hallöchen :) ich such nach einem augenbrauenpuder/-stift der auch für hellere augenbrauen geeignet ist... er sollte nicht auffälig wirken und natürlich aussehn kann mir da jemand was empfehlen?

...zur Frage

Was ist am Besten zum Augenbrauen schminken?

Ich habe bis jetzt immer einen Augenbrauenstift verwendet, aber bin noch nicht 100% zufrieden. Ich hätte nämlich gerne ein natürlicheres Und nicht so hartes Ergebniss... Was ist da eure Empfehlung?

...zur Frage

was ist besser augenbrauenpuder oder augenbrauenstift?

was sieht natürlicher und schöner aus?? könnt ihr mir dann empfehlen was ihr gut findet und benutzt ? :**

...zur Frage

Augenbrauenpuder/-stift

Hallöchen :)) Kennt jemand einen guten Augenbrauenstift oder ein gutes Augenbrauenpuder?? Es sollte wenn möglich nicht zu teuer sein. Danke :))

...zur Frage

Welches ist das beste Puder zum mattieren?

Hallo,

ich würde gerne wissen, welches Puder-Make ihr benutzt oder empfehlen könnt, die man über einer Foundation zum mattieren benutzen kann. Je weniger man vom Puder sieht, desto besser. Mir wäre es sogar lieber, wenn das Make-Up sogar ganz unsichtbar ist und nur die glänzenden Stellen mattiert und die Foundation hält.

Und reicht es, wenn man nur die T-Zone pudert oder würdet ihr dazu raten, das ganze Gesicht damit zu pudern?

...zur Frage

Meine Haut reagiert empfindlich auf Make-Up (Puder, Concealer, etc.). Wie gut ist z.B. Mineralpuder oder generell das Make-Up aus der Apotheke?

Hey!

Da ich das Problem habe, dass meine Haut anscheinend empfindlich auf Puder, da die Poren von dem Zeug ja anscheinend ziemlich verstopft werden, (und wahrscheinlich auch Concealer) reagiert --> in Form von Pickeln, wollte ich mir in Zukunft nur noch hochwertigeres Puder und besseren Concealer kaufen. Also wollte ich mal bei der Apotheke oder bei Douglas schauen. Was würdet ihr vorziehen? Habt ihr vllt. bereits Erfahrungen mit den Produkten aus der Apotheke gemacht? Ich rede hierbei von diesem "Mineralpuder", dem ganzen "Bio Zeugs" und so weiter. Wenn ja, kann mir jemand das vielleicht man genauer erklären und mir vielleicht sogar was empfehlen? Ich neige zu trockener Haut. Danke im Voraus! ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?