Was "sieht" man wenn man Tot ist?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

"Man" kann nicht tot sein. Es ist nur der grobstoffliche Körper der stirbt. Und solange wir, die ewigen spirituellen Seelen, an diese Welt gebunden sind, existieren wir in einem feinstofflichen Körper weiter, der uns zum nächsten Körper "trägt".

Sehen können wir in dieser Welt durch unseren grobstofflichen oder feinstofflichen Körper. Die grobstofflichen Augen können nur grobe Materie wahrnehmen, die feinstofflichen Augen sowohl grob-, als auch feinstoffliche Materie. So gesehen können wir nach dem Ableben unseres Körpers also sogar mehr sehen, als davor.

Das habe ich mir jetzt nicht ausgedacht, sondern es basiert auf den vedischen Schriften, der ursprünglichen spirituellen Wissenschaft der Menschheit.

Das kannst du alles in den Büchern von A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada nachlesen, der die wichtigsten Bücher in den 60er und 70er Jahren aus dem Sanskrit übersetzt hat.

Wie z.B. die Bhagavad-gita , die man als "Einstiegsliteratur bezeichnen kann:  http://www.prabhupada.de/bg/Prabhupada%20-%20Bhagavad-gita%20Wie%20Sie%20Ist.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nerdigernerd
05.09.2016, 11:46

Wow. Vielen Dank für die Antwort

0
Kommentar von icman
19.11.2016, 11:28

haha , tut mir leid, aber das stimmt nicht so ganz.

0

Meiner Meinung nach sieht man da gar nichts mehr. Wenn ein Mensch tot ist, dann ist sein Leben ein für alle Mal zu Ende. Er kann dann nichts mehr sehen nichts mehr fühlen, nichts mehr erleben.Der Körper dieses Menschen verfault dann im Grab und seine Seele gibt es nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UnknownV4L
05.09.2016, 12:29

Ja aber bevor man stirbt sieht man im Vergleich zum restlichen Leben relativ viel. Man hat praktisch ähnliches wie bei einem LSD Trip, da das  Gehirn für kurze Zeit genauso funktioniert. Das ist das war er meint

0
Kommentar von gutermax2
17.10.2016, 12:35

Das dann die Seele nicht mehr existiert stimmt nicht.

0

Du weißt schon, dass dir das lebende menschen nicht sagen können oder? Und tote können auch nicht mehr sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da wir alle ehrfahrungen damit gemacht habe sind wir natürlich schlauer wie du und wissen es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Man bekommt den Zustand des Totseins nicht mit, da das Bewusstsein mit der Gehirnfunktion erlischt.

Du erlebst so einen Zustand annähernd täglich, nämlich in dem Teil des Schlafes, an den du dich nach dem Aufwachen nicht erinnerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebende Menschen können dir das sicher nicht so gut beantworten, wie tote Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Nahtoderfahrungen entspringen einer Restaktivität des Gehirns, wenn man Tod ist, ist das wie ein Schlaf ohne Traum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin türkin und bei mir ist es so das wenn du stirbst deine seele erst vefreit wird wenn du im grab bist und dann kommen halt engel zu dir und stelleb dir fragen wenn du sie falsch beatwortest kommst du in die hölle  

aber es gibts noch eine teorie  nähmlich   das wenn du stirbst dir gott sag komm zu mir und will dich halt anlocken aber da ist das auch ein anderer gott und sagt nein komm zu mir! Das ist nicht gott das ist der teufel  dann sagt der andere nein glaub ihm nicht   usw.  Du musst dich halt entscheiden  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leerlaufprozess
05.09.2016, 04:11

und wer erzählt sowas? .......

0

Das kann dir hier ganz ganz bestimmt keiner sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst es früher oder später erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Tod sieht man ob wir wirklich existieren, wie groß das Universum ist, wie alles angefangen hat, woher wir kommen und was der Sinn des Lebens war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olsen
05.09.2016, 11:11

Aha... woher weisst Du das ?

0

Das weiß keiner und deswegen haben wir ja so unglaubliche Angst davor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?