Was sieht man beim Augenlasern?

1 Antwort

Du siehst: schwarz mit bunten Lichtern. Ist ganz angenehm eigentlich. Habe meine auch Lasern lassen. Alles harmlos.

Das heißt, man sieht auch nicht wie da am Auge rumgespielt wird?

0

Durch Laser blind werden?

Hallo Ihr!

Aus Interesse möchte ich gerne wissen, wie das ist, wenn das Auge durch einen Laser geschädigt wird. Angenommen ein starker Laser trifft direkt auf das Auge (stark genug um das Auge ernsthaft zu schädigen), spürt der Betroffene das sofort, d.h. hat er sofort Seheinschränkungen oder kommt das dann schleichend?

Frage mich das schon eine ganze Weile!

Hoffe Ihr könnt mir helfen!

Danke :)

...zur Frage

Nach grauer Star Op stark gerötetes Auge- was nun!?

Hallo zusammen, meine Oma wurde am Dienstag am Auge operiert, da sie am grauen Star litt. Ihr wurde eine neue Kunstlinse eingesetzt. Am nächsten Tag kam sie nach Hause. Das Auge sah zwar noch etwas "mitgenommen" aus, war aber im Bereich des normalen. Nun habe ich sie heute besucht und ihr Auge ist da wo es normalerweise weiß ist total rot und quaddelig. Also etwas zugeschwollen und es sieht gar nicht gut aus...da heute Samstag ist und es ihr allgemein heute nicht sehr gut war weiß ich nicht was ich machen soll...3X tägl. kommt der Pflegedienst um ihr Augentropfen zu verabreichen aber die haben wohl nichts zu ihr gesagt... was meint ihr, ist es normal das das Auge erstmal so reagiert oder sollte ich zum Notdienst mit ihr!? Schmerzen oder eine plötzliche Sehverschlechterung hat sie nicht... Danke schonmal.

...zur Frage

Vollnarkose beim Augenlasern

Hallo, ich wollte mal wissen ob es möglich ist, sich die Augen während einer Vollnarkose lasern zu lassen?

Meine Sehkraft ist leider recht schwach (5 Diotprien Kurzsichtig) und ich möchte endlich mal gut sehen. Vorallem möchte ich irgendwann mal bei der Polizei arbeiten und leider braucht man dort auch eine gute Sehkraft.

Aber trotzdem habe ich ein wenig Angst vor einer möglichen Laseroperation und würde diese lieber dann in Vollnarkose durchführen lassen.

Wenn dies nicht möglich ist, wie würde dann das Auge betäubt werden während der op? Doch nicht etwa mit einer Spritze in den Augapfel? o.o

...zur Frage

Beinschmerzen nach Bandscheibenoperation

Hallo

Mein Onkel wurde vor 3 Tagen wegen Bandscheibenvorfall operiert. Er kann langsam ganz gut gehen, seine Finger und Zehen kann er auch bewegen, aber er sagt er spürt ein stechen am ganzen Bein was auch schmerzt.

Meine Frage ist: Ist das normal? Oder hatte die Operation kein Erfolg? Kann es sein dass der Nerv bei der Operation gereizt wurde?

...zur Frage

Sieht man am anderen Auge besser wenn man eines verliert?

Hallo.Kann es sein dass wenn man tragischer Weise ein Auge verliert (zumbeispiel durch einen Unfall,im Krieg oder sonstiges) man am anderen nach der Zeit besser sehen kann.Ich denke schon denn das andere gewöhnt sich dran dass nur dieses funktioniert.Oder ist das nicht so ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?