Was sieht man auf der Stempel von der deutschen Post?

3 Antworten

Den Ort kann keiner sehen, wo der Brief abgeschickt wurde, weil er im Briefzentrum gestempelt wird. Was für einen weißen Aufkleber meinst Du denn? Auf meinem Brief ist kein Aufkleber.

ich habe mit Nachnahme gesendet und die Briefe mit Einschreiben bekommen einen weißen Aufkleber meistens?

0
@liliusha

Dann sag doch gleich, dass Du ein Einschreiben bzw. eine Nachnahme meinst. Woher soll ich das denn wissen? Ja, darauf kann man sehen, wo die Sendung abgeschickt wird, denn die haben alle eine Nummer, aus der das ersichtlich ist. Das sieht aber der normale Kunde nicht, sondern nur die bei der Post

0
@liliusha

aber es stehen dann meinstens Ziffern neben dem Briefzentrum,meistens dann die ersten Ziuffern des Postleitzahls

0
@liliusha

Ja klar, das ist aber das Briefzentrum. Wo genau der Brief herkommt, ist daraus aber nicht ersichtlich.

0

Natürlich ist ohne Problem feststellbar von welchem Postamt der Brief abgesendet wurde! Je nach Postdienst entweder im Klartext oder auch als normaler Barcode oder QR-Barcode. Gruß M@rco

Anhand des Poststempels kann man sehen wo der Brief gespempelt oder auch aufgegeben wurde.Gibt man einen Brief mit Briefmarke am Schalter ab wird er dort gestempelt. Der Stempel enthält den Name des Ortes, Datum, Plz und Schlußzeit. Wir der Brief in einen Briefkasten geworfen erhält er den Stempel im Briefverteilungszentrum. Dann steht dort BZ und der Anfang der Plz. Daraus kann man aber noch ableiten in welchem Bereich der Brief aufgegeben wurde und natürlich das Datum. Was meinst du mit weißen AUfkleber? Manche Filialen haben keine Briefmarken mehr sondern stattdessen kommt ein Aufkleber mit dem Wert drauf. Oder hast Du den Brief per Einschreiben versendet. Dann erhält der Brief auch einen AUfkleber und du einen Beleg mit Sendungsnr. Über diese Sendungsnr. kannst du dir den Sendungsstatus im Internet unter Dt. Post anzeigen lassen.

Was möchtest Du wissen?