Was sichert eine Reiserücktrittsversicherung ab?

4 Antworten

Grundsätzlich ist allen in den Versicherungsbedingungen geregelt (z.B. Punkt 18 in den besonderen Bedingungen zum Thema Unterversicherung) bzw. wird auf der Seite erklärt (bei "zu versichernde Personen" einfach mal das "i" drücken...) Bei Punkt 2 ist die Seite ziemlich unsinnig aufgebaut, das stimmt wohl.

Wenn du mit dem Abschluss auf eigene Faust (offensichtlich) überfordert bist solltest du den Kundenservice anrufen oder, noch besser, einen persönlichen Betreuer vor Ort aufsuchen (https://www.ergo.de/de/ResourcesUsability/Vermittlersuche)

Die wissen nicht nur über ihre Produkte gut genug Bescheid (sollte man hoffen) sondern werden im Gegensatz zu uns auch für ihre Arbeit bezahlt. Denn derartige Beratungen durchzuführen ist deren Job. Und die Prämie wird trotzdem nicht höher ausfallen. 

 oder, noch besser, einen persönlichen Betreuer vor Ort aufsuchen

Dies dürfte schwierig werden, denn welcher Vermittler arbeitet ohne Bezahlung?

Die wissen nicht nur über ihre Produkte gut genug Bescheid (sollte man hoffen) sondern werden im Gegensatz zu uns auch für ihre Arbeit bezahlt. Denn derartige Beratungen durchzuführen ist deren Job. Und die Prämie wird trotzdem nicht höher ausfallen. 

Dies wäre aber auch nur dann möglich, wenn der Vertrag auch bei einem Versicherungsvermittler abgeschlossen wird. Wenn der Vertrag online beim Versicherer abgeschlossen wird, gibt es keine Provision. Und somit ist auch niemand bereit, solche Kunden zu beraten.

0
@Apolon

Genau darum gehts ja, dass der Vertrag über einen Vermittler abgeschlossen werden soll. Verstehe deinen Kommentar nicht. 

1
@NamenSindSchwer

Sorry - habe überlesen, dass der Vertrag noch nicht abgeschlossen wurde.

0

Wer nicht in der Lage ist, das Versicherungs-Chinesisch zu verstehen, sollte seine Versicherungsverträge nur über einen Versicherungsvermittler abschließen - dieser würde dann auch alle deine Fragen beantworten.

Nachdem du diesen Vertrag jedoch online abgeschlossen hast, wird dir nichts anderes übrig bleiben, als deine Versicherungsbedingungen selbst zu lesen.  Wenn du dann noch Fragen hast, rufe einfach bei dem Versicherer an.

Gruß Apolon

Es wurde noch gar kein Vertrag abgeschlossen. 

1

Neue Antwort zu deinem Edit zu 1.)

Wenn ihr im selben Vertrag versichert seid (entweder als Paar, was laut der Website die korrekte Angabe wäre; oder als Einzelpersonen) seid ihr füreinander sog. Risikopersonen. Das bedeutet wenn eine Person z.B. unerwartet krank wird greift die Rücktritts-/Abbruchversicherung auch für den jeweils anderen. 

Wenn ihr zwei separate Verträge abschließt würde das nicht greifen, da ihr dann nicht gegenseitig zu den Risikopersonen zählt. 

Merci!

0

Ich kenne diese Jahresversicherung nicht. Aber bei anderen Versicherern lassen sich auch zwei Einzelpersonen so versichern, dass die gemeinsame Reise geschützt ist. Versicherer noch einmsl überdenken!

0

Muss ich eine Reiserücktrittsversicherung abschliessen wenn ich von der Reise zurücktrete?

Ich habe bei der Türkisch Airlines einen Flug nach Istanbul Gebucht, aber keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen. Muss ich es abschliessen , wenn ich zurücktrete??? oder kann ich auch ohne die Versicherung mein Geld zurück erhalten!!!Hat Jemand Erfahrung damit gemacht.

...zur Frage

Zahlt Reiserücktrittsversicherung bei Todesfall in der Familie?

Ein Freund hat eine Reise gebucht, und dafür auch eine Rücktrittsversicheung abgeschlossen. Jetzt gab es in der Familie einen Trauerfall und er würde verständlicherweise die Reise zu einem anderen Zeitpunkt antreten. Springt eine Reiserücktritssversicherung generell nur bei Krankheit ein, oder auch wenn man wegen eines Todesfalls in der Familie nicht reisen möchte?

...zur Frage

Allianz Reiserücktrittsversicherung: Attest vom Arzt; Formular?

Ich musste leider eine Reise, wegen eine Krankheit, absagen und wollte meine Reiserücktrittsversicherung in Kraft treten lassen. Ich brauche dafür ein Attest, beziehungsweise ein Beweis dafür, dass ich krank bin. Ich war heute beim Arzt und er meinte, dass ich ihm einfach so ein Formular von der Firma der Versicherung bringen soll, was er dann ausfüllt. Leider habe ich keins auf der Seite von der Allianz gefunden. Ist jemand anderes fündig geworden?

...zur Frage

Reiserücktrittsversicherung pro Reise oder pro Person?

Muss für eine Reisebuchung für zwei Personen jede Person eine Rücktrittsversicherung haben oder reicht es, wenn eine Person eine Versicherung hat, wenn die komplette Reise storniert werden würde?

Wie ist es bei Kreditkarten, die eine Reiserücktrittsversicherung beinhalten?
Reicht es grundsätzlich, wenn ein Reiseteilnehmer eine hat?

...zur Frage

Airberlin Versicherung - zusätzliche Versicherung?

Hallo,

wenn man einen Flug bei Airberlin in die USA buchen will, hat man ja die Möglichkeit das Reiseschutzpaket für die Versicherung zu nehmen (Stornokosten-, Reiseabbruch-, Reisekranken-, Reisegepäckversicherung und RundumSorglos-Service) oder die Reiserücktrittsversicherung (Stornokosten- und Reiseabbruchversicherung). Natürlich sind beide mit Selbstbeteiligung. Ich hätte gerne noch eine Auslandskrankenversicherung die mehr erhält (ohne Selbstbeteiligung).

Könnte ich theoretisch das Reiseschutzpaket nehmen und trotzdem zusätzlich eine Auslandskrankenversicherung abschließen? Oder was macht mehr Sinn?

Hauptsächlich ist mir halt eine Krankenversicherung wichtig. Dass ich zur Not die Reise abbrechen oder stornieren könnte wäre mir noch lieb und dass das Gepäck da irgendwo mit drin und versichert ist (deshalb frage ich nach dem Paket und nicht nach der Reiserücktrittsversicherung).

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?