was schreibt man in ein tagebuch?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

am Anfang kannst Du mit simplen Fakten, Temperatur, Wetter beginnen, Uhrzeit des Aufwachens... - so wirst Du vertraut mit Deinem Tagebuch. Als nächstes kleines Ereignisse Deines Lebens, Begegnungen, etc.

Mit der Zeit kommt der Rest (das, weshalb Du überhaupt schreibst) von alleine dazu

Grinsekatze99 23.10.2012, 20:35

ehh sorry aber wwer schreibt wetter oder wann man aufsteht in ein tagebuch ???

0
DrPropolis 24.10.2012, 20:27
@Grinsekatze99

ehhh sorry 3, vielleicht jemand der Tagebuch schreiben möchte, und nicht weiss, wie anzufangen :D

0

schreib dinge an die du dich gerne erinnern willst später mal ;) also ich z.B schriebe welche jungs ich gut finde / fand ;DD & wenn ich stress mit freunden hatte , manc´hmal was ich erlebt habe an dem tag & soo ich habe ein tagebucht was von 2009-2011 geführt wurde und das ist voll lustig jtz mal drinne zu lesen was mich damals so beschäftigt hat ;)

Also, ich denk mal, dass das jeder selbst rausfindet. Ich habe immer so geschrieben, was Besonderes passiert ist oder was mich gedanklich am Tag so beschäftigt hat. ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen. :)

ja wie halt dein Tag war,deine Gefühle,wie es dir halt so geht,ob das ein toller Tag war oder nicht, was dich gerade nervt,...... einfach alles was dir ,zu dem Tag an dem du deinen Eintrag schreibst, einfällt :)

schreib den Wochentag und das Datum und dann schreibst du einfach was du an dem Tag gemacht hast (es hat keinen Sinn wenn du "Liebes TAgebuch schreibst)

ehh woher sollen wir wissen was in deinem leben los ist und was du in DEIN tagebuch schreibern sollst.....du musst am besten wissen was du da reinschreibe willst du kannst dahin schreiben was du an deinem tag erlebt hst usw...

Seinen Tagesablauf, Gedanken, Gefühle, alles! :D

Es gibt kein Konzept.. Schreib, was dir in den Sinn kommt ;)

Schreib einfach das ist eigentlich ganz einfach =)

Was möchtest Du wissen?