Was schreibt bei der Gewerbeanmeldung bei den Tätigkeiten rein?

2 Antworten

Vermittlung von Geschäften über das Internet.

Das wird dein Ordnungsamt sicher nicht so stehen lassen wollen.

Es könnte sich hier schließlich auch um Tätigkeiten handeln, für die eine separate Erlaubnis vorliegen muss.

Von daher muss es schon so konkret wie möglich erfolgen.

Vielleicht fasst Du es etwas allgemeiner: "Verkauf und Vermittlung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich der der Computerhard- und Software, sowie der mobilen Kommunikation." So hättest Du auch Geschäftsfelder abgedeckt, die sich in Zukunft ergeben. Ich bin aber kein Fachmann bzgl. der Rechtslage.

Welche Angaben müssen in eine Drehgenehmigung und welche Formulierung?

also wie muss ich so eine Drehgenehmigung formulieren dass sie rechtlich einwandfrei ist?

Möchte rechtlich abgesichert sein und mir vorher alle Recht für den Dreh besorgen.

Habe schon im Internet recherchiert, aber ich finde meistens nur Anträge für eine Drehgenehmigung aber keine Ausformulierung.

Es handelt sich um eine Firma/ bzw. ein Privathaus in einem.

Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet. Danke im Vorraus!

LG

...zur Frage

Einverständniserklärung Formulieren - HILFE?

Hallo zusammen,

ich bräuchte Hilfe bei der Formulierung.

Ich muss eine Einverständniserklärung schreiben, dass wir Unterlagen wie z. B. eine Lohnabrechnung eines Mitarbeiters an das Finanzamt weitergeben dürfen, die dann die Person unterschreiben muss. Ich weiß nur nicht wie ich es Formulieren soll und es gibt nicht solch ein Muster im Internet.

Danke euch!

...zur Frage

CBD Blüten-verkauf - Legal und professionell?

Braucht man dafür eine Genehmigung? Nein oder? Als Gewerbe anmelden und los gehts - stimmt das so?

(Natürlich bewege ich mich im Rahmen der legalität - ich betone, CBD . nicht THC.)

...zur Frage

Gewerbeanmeldung Twitch & Amazon Affiliate?

Hallo :)

Ich habe die Tage eine E-Mail von Twitch bekommen, in der mir eine Partnerschaft angeboten wurde.

(Falls es jemand nicht wissen sollte. Twitch ist eine Live-Streaming Seite auf der Hauptsächlich Videospiele übertragen werden, während andere dabei zusehen können)

Nun weiß ich nicht genau, wie das mit einer Gewerbeanmeldung aussieht.

Auf dem Gewerbeanmeldungsschein ist ein leeres Textfeld, in dem ich eintragen soll welcher Tätigkeit ich nachgehe.

Im Prinzip kann ich über Twitch dann durch Abonnements der Zuschauer einnahmen erhalten. Zudem einen Prozentsatz der einnahmen aus Spiel/Ingame Verkäufen, die auf meiner Kanalseite generiert werden.

Ich weiß nun nicht genau, wie ich dies betitelt soll/kann.

Bei dem Amazon affiliate Programm wird ein Link generiert, über den Leute die dort draufklicken auf Amazon weitergeleitet werden. Wird nun etwas über diesen Link gekauft, würde ich einen Prozentsatz vom Verkaufspreis erhalten.

Ich würde dieses Amazon Programm spontan als " Vermittlung von Geschäften" betiteln. Jedoch bin ich mir da nicht wirklich sicher

Gibt es für so etwas eine Art Oberbegriff, oder sonstiges?

Ich hoffe jemand hat ein paar Tipps bzw. einen guten Rat auf Lager :)

...zur Frage

Wie wird das mit dem Gewerbe jetzt gerechnet und Privat?

Hallo ich wohne noch Zuhause und bin 19. Ich beziehe Schülerbafög (Fachabitur), gehe bald zu einem Lebensmittelhändler arbeiten und bin nebenbei noch als Gewerbetätiger tätig. Die Frage ist nur... wie wird das jetzt alles versteuert und was schneidet was weg ? Krieg ich trotzdem das Bafög oder wird das jetzt durch das Gewerbe gekürzt ? Wird sich der Supermarkt dran stören, dass ich jetzt selbstständig bin ? Das Problem ist, dass ich das ganze über mein einziges Girokonto laufen lasse (alle einkünfte), aber 2 Finanztabellen hab die ich trenne in privat und gewerblich Ebenfalls möchte ich kein Geld dass ich durch Aufträge kriege mit dem privaten Vermischen (zb fehlt mir ein schrank im zimmer bzw büro. Der kostet 100. Ich habe 70€ eingenommen. 30 fehlen mir noch... kann ich diese dann von meinem Privatvermögen nehmen (und trotzdem von der Steuer absetzen lassen) ? Ich versteh das ganze nicht. Was wird jetzt gezählt ? Mein Gesamteinkommen (also auch bafög usw) oder nur Gewerblich ?

...zur Frage

Bewerbung Fachkraft für Lagerlogistik (Satz richtig formulieren)

Ich habe probleme mit der Formulierung des Satzes :

Durch Recherchen im Internet und mithilfe des Arbeitsamtes habe ich mich über die Aufgaben eines ??(Fachkraft für Lagerlogistik)?? informiert und kam zu dem Entschluss, dass dies das Richtige für mich ist.

Ich möchte ungerne sowas schreiben wie:

Durch Recherchen im Internet und mithilfe des Arbeitsamtes habe ich mich über die Aufgaben dieser Tätigkeit informiert und kam zu dem Entschluss, dass dies das Richtige für mich ist.

Habt ihr vielleicht irgendwelche Vorschläge?

Bin dankbar für Antworten =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?