Was schreibe ich in einem Entschuldigungsbrief?

5 Antworten

Wir kennen weder Dich noch Deinen Freud noch die Gründe für die Trennung vor 2 Jahren. Was sollen wir Dir da empfehlen?

Viel Sinn wird ein solcher Entschuldigungsbrief nicht haben, vor allem, wenn Du selbst nicht einmal weißt, was Du schreiben sollst.

Mein Rat: Lass es und such Dir einen neuen Freund.

Das bringt nichts, lass es deshalb lieber. Wahrscheinlich hat er inzwischen eine neue Liebe.

Hat er denn inzwischen eine Freundin? Dann lasse es. Ich würde ihm unverbindlich um ein Treffen bitten. Wenn er Dich noch mag, dann wird er kommen.

Machst dich als "Ersteliebe-Experte" ja ganz schön zum Affen.

Ich glaube nicht, dass das eine gute Idee ist, in 2 Jahren kann viel passieren. Vielleicht ist er ja schon in einer Beziehung. Habt ihr den keinen gemeinsamen Bekannten, der Dir vielleicht sagen kann, ob er wieder liiert ist oder nicht? So aufs grade wohl würde ich nicht machen.....

Was möchtest Du wissen?