Was schenkt man einen Mann (69) der kürzlich einen Schlaganfall hatte?

4 Antworten

wenn der todunglücklich ist, dann wird ihn ein geschenk nicht davon kurieren. er braucht zeit, um sich an die neue umgebung und seinen zustand zu gewöhnen.

schau dir das pflegeheim an- vielleicht kannst du ihn helfen, die dortigen angebote kennenzulernen und anzunehmen. oder frage dich und ihn, was in seinem bereich fehlt, was er gerne von zuhause hätte.

vielleicht kannst du auch etwas finden, das ihm vorher spaß gemacht hat- und jetzt immer noch möglich ist, ggf. auch in veränderter form.

Vielleicht magst du ihm an und zu etwas kochen oder Backen? Seine Lieblingsgerichte von früher... Kann er denn noch etwas sehen/hören? Je nach dem ein Fotoalbum/Bilder von der Familie? Oder wenn er noch besser hören als sehen kann, nimm Grüße von Menschen auf, die er kennt und spiele sie ihm vor.

Er. Kann nur mit seinen Rechten Auge sehen, und nur mit seinen Rechten Ohr hören.....

Aber danke das sind gute Ideen 

0

sudoku, das hält den kopf fit :)

etwas aus seiner wohnung, deco :)

Videos , Cds damit er aufn Cd Player/Dvd Player die Familien sehen kann wenn er sich einsam fühlt.

Hörbücher die er mit Kopfhörer hören kann, egal wie laut :) stört dann ja kein gibt auch extra Kopfhörer für schwerhörige die gehn tiefer ins Ohr :) sind aber teuer.

Fragt im Pflegeheim ob er zb ein Wellensittich haben darf :) den könntet ihr einmal die Woche säubern, Futter kann er ja dann noch nachfüllen oder ihr wenn ihr abwechselnd hingeht, das zwitschern wird ihn ablenken :)

eine Kuscheldecke, die kann er fühlen und auch Männer kuscheln sich gern in Decken ein wenns kühler wird :)

ein Kissen, selbst bestickt zb oder mit einem schönen Motiv.

Was möchtest Du wissen?