Was schenkt ihr eurem Freund zu Valentinstag?

10 Antworten

In den ganzen 17 Jahren haben mein Freund und ich uns zum Valentinstag nie was geschenkt. Wir brauchen da keinen extra Tag zu. Mache ihn oder er mir mal zwischen durch lieber eine kleine Freude.

Und natürlich alles gute für euch und schöne kennleenzeit

Gar nichts. Wir mögen keine kitschigen Geschenke. Wir verbringen den Tag gemeinsam (unternehmen normalerweise was) oder bleiben die meiste Zeit im Bett. Geschenke erzeugen nur Druck und eine Erwartungshaltung.

(Unsere Meinung, muss niemand teilen 😄)

PS: 1 Jahr erst zusammen und schon ein Kind fast da?! 😳

Oh ist ja ne interessante Einstellung.

Ja das Baby war ungeplant aber beiderseits herzlich willkommen. Die Schwangerschaft hat uns noch mehr zusammen gebracht.

0

was geht bei euch ab, dass ihr nach 1 Jahr Beziehung schon ein Kind bekommt? Das ist doch vieeeel zu früh. Oh Gott der Stress wenn die Sache auseinander geht will ich nicht haben

Zu deiner Frage: ich habe keine Liebste und verteufle, wie jedes Jahr, diesen furchtbaren Tag. Aber wenn man so jmd. hat würde ich etwas selbstgemachtes wählen, irgendwas mit Persönlichkeit drin

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele negative Erfahrungen und so manch eine Chance

War tatsächlich ungeplant. Aber die Schwangerschaft hat uns umso mehr zusammen gebracht. Wir wollen es einfach zusammen.

0

Die eigentliche Frage ist, warum schenkt man sich Schlüsselanhänger mit Mama und Papa, bevor man ein Kind hat. Und Beste ist schon seeeeeeeehr, naja... U know

1

Gar nix.

Ich mag es lieber, ihn an irgendeinem Tag mit etwas Schönem zu überraschen, als einen von der Industrie vorgefertigten Tag zum Schenken zu zelebrieren.

Na gut verstehe ich irgendwie 😅

0

Valentinstag wird überbewertet...

Ich hab ein Date mit Netflix, Pizza, Schokolade und meiner Couch! 😂💛

Auch gut haha

0

Was möchtest Du wissen?