Was schenke ich meinem Freund zum Valentinstag?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Die Geschenkideen zum Heiligen Valentin sind mehr als vielseitig und jedes Jahr lassen sich Menschen neue einfallen. http://www.valentinstag-blume.de/ Eine Neuentdeckung unter den alten Traditionen für besonders romantische Menschen ist das selbst verfasste Gedicht. Auch wer sich nicht als größer Poet betätigen kann, findet im Internet oder in Büchern zahlreiche Anregungen, was die moderne Lyrik der Liebe angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Idee mit dem Mixtape finde ich persönlich sehr schön :) Ich bin auch erst seit 2 Monaten mit meinem Freund zusammen und wir schenken uns auch "nur" Kleinigkeiten. Auf jeden Fall hab ich mittelgroße Schokoherzen besorgt und klebe jetzt auf jedes einen Buchstaben drauf, sodass er hinterher zusammenpuzzlen kann : Ich liebe dich, Name.... Und dazu eine Karte mit netten Worten. Ich denke mal, dass es auch nicht mehr sein muss... Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schenke ihm doch einen Selbstgemachten Gutschein, für einen Tag shoppen(oder was du halt willst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir machen nie etwas an valentienstag. Wenn es unbedingt sein muss: macht euch nen schönen abend, koch etwas für ihn, vielleicht italienisch? Mit ner Flasche rotwein und gut is, vielleicht noch baden (naja hab nicht auf dein alter geschaut)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heligirl
06.02.2009, 01:05

Frage gelesen? Sie ist abends nicht da!

1

Wie wär´s mit nem schönen Frühstück mit allem drum und dran? Evtl. auch in nem Café...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Speedy85
03.02.2009, 14:26

Ein schönes Frühstück finde ich auch toll. Heuer fällt er auch so schön an einem Samstag :)

0

Frag mal Anfang Februar 2016  nochmal nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kissen, dass mit eurem Photo bedruckt ist.

Oder was auch süß ist, Wären zwei Puppen, die sich umarmen. Die eine Puppe ist mit seinem Gesicht bedruckt, die andere mit Ihrem (also deinem). Ist zwar süß, aber auch arbeitsaufwendig (puppen müssten selbst genäht werden, wie soll man sonst an gesichtslose Puppen kommen :-) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fotoalbum wäre auch eine schöne Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verkleidest dich als Jinx und verführst ihn. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

führ ihn aus zum gemeinsames Abendessen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf ihm doch etwas schönes wie Eine Karte es soll javon herzen kommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super aussergewöhnlich & super persönlich: Schenke Sternenstaub!

www.my-stardust.de

Da gibt´s Sternschnuppen mit persönlichem Zertifikat, Sternenstaub und auch Meteoritenschmuck für Sie & Ihn.

Oder schenke eine Sterntaufe - sowas hat er bestimm noch nicht: sternpate.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht so einen Tütü-Kram verschenken (es sei denn, er steht drauf). Pack ihm doch einen sexy Damenstring ein und schreibe einen Gutschein für den Inhalt, der dann leider später erfolgen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts, Valentinstag gabs doch früher nicht, genauso wenig wie Halloween...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marleeene
09.02.2009, 14:11

Valentinstag gibt es bereits seit dem Mittelalter. Man feiert es also schon lange.

0

Nix, ist eh nur eine Erfindung des Handels!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?