Was schätzt ihr? :) :)

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann man nicht schätzen. Nulldiät ist Quatsch. Richtige Ernährung und Sport ein Kilo im Monat ist ok. Also rechne es dir aus. Hast die Kilos zu schnell unten, sind sie auch schnell wieder drauf. Also Ernährung umstellen, ein wenig Sport und die Kilos purzeln von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Rohkost pur geht das ratzfatz. anfangs 1 kg am Tag, später 1-2 pro Woche. Ich habe mal in zwei Wochen 8 kg verloren, dies Jahr in 7 Wochen 11 kg, aber ich war nicht ganz konsequent, nur zu 90-95%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungefähr 4-6 Monate.............es hängt von Deiner Disziplin ab. Wichtig: hinterher nicht wieder in alte Gewohnheiten verfallen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf deine ernaehrung, trinken und bewegung an

ca.1 kg pro woche abnehmen war normalerweise die regel. diese alte regel ist nicht immer realistisch (nicht einfach zu erreichen). das heißt: das ist von mensch zu mensch verschieden,da verschiedene faktoren -z.b. die körperkonstitution, was du isst,wieviel du dich bewegst- das abnehmen beeinflussen). realistischer wäre ca 500 gramm sry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2-3 monate obwohl 3 realistischer sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?