Was sagt man beim Arbeitsamt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Normalerweise ist nicht die Sekretärin, sondern dein Sachbearbeiter dafür zuständig. Die Sekretärin kann dir aber sagen wo du hin musst.

Sag einfach dass du dich entschieden hast, einen höheren Abschluss zumachen um deine beruflichen Möglichkeiten zu vergrößern.

Wenn dies der Grund ist warum du dein Abitur machen möchtest, brauchst du dich dafür nicht schämen. Mit dem Abitur stehen die viel mehr Möglichkeiten offen. Du kannst damit jede Ausbildung anfangen und auch studieren gehen.

Okay. Ja danach will ich Studieren.

0

Du sagst der Sekretärin genau das. Dann müsstest du formulare etc bekommen zum Ausfüllen.

Und ob du dich schämen musst kann ich nicht sagen :D Kommt darauf an, weshalb du dieses Jahr nichts gefunden hast ;) Einfach nur pech: Vollkommen ok, geht heute vielen so.
Faulheit und zu spät beworben: Ja das ist dann ein Grund^^

Du meldest Dich einfach am Empfang und man wird Dir sagen, wohin Du gehen mußt.

Da gibt es keine Sekretärin. Du meldest dich beim Empfang und sagst das du dich arbeitslos melden möchtest. Dann wirst du aufgerufen.

Nimm einen Lebenslauf und deinen Personalausweis mit.

Du mußt die Wahrheit sagen! Warum suchst du dir keinen Job für das Jahr??

Was möchtest Du wissen?