Was sagt ihr zu Teleshopping? Wer kauf über TV ein? Hat man das Gefühl besser beraten zu sein?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich persönlich tue des schon längere Zeit, jedoch nur bei renommierten Anbietern wie QVC oder HSE...Von so kurzen Einspielern oder sog. "Infomercials" würd ich die Finger lassen, da hier meist Bauernfängerei betrieben wird und Schrott zu übertriebenen Preisen verscherbelt wird. Schlechte "Infomercials" erkennt man oftmals an der auffälligen schlechten Synchronisierung ins deutsche...

Bin sowohl mit QVC als auch mit HSE seit über 4 Jahren vorbehaltlos zufrieden, auch im Falle von Rücksendungen oder ähnlichem gab es nie Stress...

Der bedeutende Vorteil ist halt, dass man viel Zeug bekommt, das es im normalen Handel nicht zu kaufen gibt....Und man muss nicht ewig rumgucken, bis man was gefunden hat...

Danke für dein Statement...gut, dass diese Seite hier auch aufgezeigt wird...;)

0

Hat das was mit Eurem Alter zu tun? Denkt Ihr Frauen mittleren Alters würden eher zum Hörer greifen???

Ich persönlich finde, dass das teleshopping "veraltet" ist. Ähnlich wie das bestellen aus dem Katalog, wird alles durch die "Internetbestell" Möglichkeit abgelöst.

Ich habe beim Teleshopping nicht das Gefühl, besser beraten zu sein. Ich denke eher, dass die mir jeden Schrott andrehen wollen.

Man könnte es ja moderner gestalten? mit jüngeren Produkten!

kommt irgendwie sehr Altbacken rüber, ich kaufe da nichts.

Reine Abzocke - Schrott zu überzogenen Preisen.

teleshopping ist die größte verarsche die es gibt. war letztens bericht im fernsehen! finger weg!!!

Ich würde da nie was bestellen.

ich Kauf da auch nicht

Was möchtest Du wissen?