Was sagt ihr zu diesem Instagram Post?

 - (Handy, Internet, Instagram)

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Stimmt! 56%
Was soll ich dazu sagen? 33%
Schmutz 11%

9 Antworten

Stimmt!

Stimmt, in der Landwirtschaft werden oft fragwürdige Praktiken angewendet und für die Nahrung der Tiere wird oft Regenwald abgeholzt. Auch Menschen werden dafür ausgebeutet, siehe Tönnies mit Corona damals.

Zoonosen sind auch durch die intensive Massentierhaltung und Gier des Menschen entstanden, ein bestätigtes Beispiel wäre BSE, ein anderes (unbewiesen) Covid-19.

Und auch sowas gehört zu einer freien Meinungsäußerung.

Was soll ich dazu sagen?

Bei Aktivist:innen habe ich aufgehört zu lesen.

Wenn es um missionierende Veganer geht: Es kommt immer auf den Tonfall an und darauf, wie man das Thema anbringt. Mit Vorwürfen und Beleidigungen kommt man mit Sicherheit nicht weiter.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 15 Jahren Vegetarier.

Wieso aufgehört zu lesen?

Und man kann noch so nett sein, man wird trotzdem als Missionar abgestempelt. Und Vorwürfe? Ja, jemandem, der unnötigerweise fühlende Wesen isst, kann man schon Vorwürfe machen.

0
@Hasbullaisda

Weil ich persönlich Schwierigkeiten habe, gegenderte Texte zu verstehen.

Es kommt halt darauf an. Wenn man zu dem Thema gefragt wird, dann kann man durchaus seine Ansichten dazu äußern. Ungefragt anderen Menschen seine Meinung aufzudrängen und Vorwürfe zu machen, bewirkt oft einfach das Gegenteil. Damit wird gar nichts erreicht.

1

Ich bin selbst vegetarisch angehaucht und esse jetzt mal 1 Monat kein Fleisch weils Mir einfach nichtmehr schmeckt aber "Missionare des Veganismus" oder wie auch immer man das nett ausdrücken soll nerven einfach nur

Was sagt ihr zu diesem Instagram Post?

Das Nervige ist, wenn jemand versucht ungefragt zu missionieren.

"Intensivtierhaltung ist schlecht" - "Ja, ich weiß" - "Aber Intensivtierhaltung ist schlecht" - " Ja, das hattest Du bereits gesagt" - "Weiẞt Du denn nicht, dass Intensivtierhaltung schlecht ist?" - "Doch, weiß ich. Du hast das bereits gesagt." - "Ja natürlich, weil Intensivtierhaltung ja auch schlecht ist." - "Ja, das sagtest Du bereits" - "Ist ja auch so. Intensivtierhaltung ist nunmal schlecht." - "Jaahaa" - "Versteh doch, Intensivtierhaltung ist schlecht" ...

Diese ewig gleiche, undifferenzierze Leier nervt und bewirkt gar nichts.

Alex

Guter Beitrag, was ich jedoch noch anmerken möchte: Intensivtierhaltung ist schlecht.

2
Stimmt!

Binsenweisheiten . Das müsste der Blödeste mittlerweile mitbekommen haben .

Was möchtest Du wissen?