was sagt ihr zu der Mama von eurem Mann?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ich habe zwar keine Schwiegermutter, aber meiner Mutter spricht ihre Schwiegermutter oder Schwiegervater mit "Mutti" bzw. "Vati" an. Wobei ich erwähnen muss, dass zwischen denen freundschaftlich sehr gut läuft. Mein Vater hatte dagegen seine Schwiegeltern nur mit Vornamen angeredet (was hier der Normalfall sein dürfte).

Es hängt von der Verhältnis und wie der Angesprochene bezeichnet werden will, ab.

Ein lustiger Fall ist z. B. mein Großonkel. Wegen eines Irrtums in meiner Kindheit habe ich ihn immer mit Onkel angeredet (der war sehr jung damals), da wir aber uns so gut verstehen, rede ich ihn immer noch scherzhaft mit "Onkel" an. :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell je nach Beziehung zu dieser ist entweder Frau XY oder der Vorname geläufig, später mit Kindern häufig auch Oma o.ä. je nachdem wie die Kinder sie nennen.
Mutter, Mama o.ä. als Bezeichnung ist selten aber spricht für eine gute Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab, was Mama möchte. Frag sie doch einfach. Vielleicht ist es ihr lieber mit dem Vornamen angeredet zu werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ dihun

Kommt auf seine Mutter an. Manche bieten einem das DU an, ansonsten würde ich sie mit ihrem Familiennamen anreden.

Man sollte es dem "älteren" überlassen, ob er sich duzen lassen will.

Falls man n o c h die Freundin ist, wäre es unhöflich einfach jemand jemand zu duzen.

Wenn man heiratet dann ist es die Schwiegermutter und wenn sie mit Mama angeredet werden will, dann wird sich das herausstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutzt man das Wort "Mama" eigentlich jemals für jemanden anderen sobald man erwachsen ist? Ich höre eigentlich immer nur das Wort "Mutter" oder eben Schwiegermutter. Die Verheirateten die ich kenne, sprechen ihre Schwiegereltern aber alle einfach nur beim Vornamen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Mann nenne ich meine Schwiegereltern jeweils einfach beim Vornamen bzw. Rufnamen, meine Frau hält es genauso bei meinen Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TUrabbIT
10.07.2017, 15:06

meine Eltern nutzen entweder die Bezeichnung Oma bzw. Omi entsprechend wie Ich oder halt die Vornamen..

0

Ich finde es ok, sie anfangs mit dem Vornamen anzureden. Wenn alles gut läuft und einige Zeit rum ist, kann man ja sehen, ob das "Mutti" echt und von Herzen käme und ob auch ihr das recht ist ... bin allerdings ein Mann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dilhun
10.07.2017, 12:34

Wie würdest du die Mutter von deiner Frau anreden?

0

Eigentlich ist es heute gar nicht mehr üblich das zur Schwiegermutter Mama gesagt wird. Gleich ob verheiratet oder nicht. Rede sie erst einmal mit Frau XY an. Sie wird dir dann schon zu verstehen geben, wie du sie anreden darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mutter meines Mannes hat einen Vornamen. Und bei dem hab ich sie schon immer genannt, schon bevor wir überhaupt zusammen waren. Oder ich nenn sie Oma (eventuell plus Vorname), weil es das ist, wie sie von meinen Kindern genannt werden möchte.

"Mama" nenn ich nicht mal mehr meine eigene Mutter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rede sie mit dem Vornamen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, mit dem Vornamen.

Wenn sie aber das Mama anbietet, dann Muddi ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie einfach beim Vornamen nennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Cousin hat vor kurzem geheiratet und seine Frau sagt zu seinen Eltern immer "Mama" und "Papa".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mit welchen reden würde, die die Mutter von meinem Mann nicht kennen, dann sage ich "meine Schwiegermutter" rede ich aber zB mit meiner Mutter über sie, dann sage ich ihren Vornamen. Aber auf die Idee sie Mutter oder mama zu nennen, würde ich nicht kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nenne meine Schwiegermutter mit ihrem Vornamen..

Aber wir sind auch alle ganz locker drauf.
Mache wollen mit 'Frau..' angeredet werden, hatte ich alles schon.
Aber mit 'Mama' würde ich sie nicht ansprechen, ich hab nämlich nur eine Mama. Aber das sieht jeder anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich sie mit dem Vornamen an. Deine Mutter ist sie nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! 

Selbst nach der Hochzeit nicht!

Wenn dann schwiegermama, aber ich finde den vornahmen normaler 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwieger mama

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das würde ich nicht, aber auch nach der Hochzeit würde ich das nicht automatisch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Schwiegermutter immer nur mit ihrem Namen angesprochen. Auf eine andere Idee würde ich garnicht kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?