Was sagt ihr über diese Aussage?

3 Antworten

Wenige Männer dürften das Ziel haben, für irgendeinen Tiktok-Dödel als "richtiger Mann" zu gelten.

Das ist ein kleines unwichtiges Würstchen

Die Aussage ist selbstverständlich falsch

Es gibt nichts was weiblich und männlich ist das entsteht in den köpfen der Menschen

Das soll er seinem Papa sagen. Macht seine Mama bestimmt gerne mit!

Was möchtest Du wissen?