Was sagt ihr dazu x?

9 Antworten

Hey. :)

Das siehst Du vollkommen richtig. Aber das ist eine Erziehungssache. Mir geht es nämlich genauso wie Dir. Ich bin immer der Blödmann, der fragt. Mich fragt keiner. Allerdings denke ich, solltest Du Dir darüber nicht den Kopf zerbrechen. Daran erkennst Du nur, wem Du wirklich wichtig bist. Vielleicht tut diese Aussage jetzt weh, weil Du dachtest, daß Du mehreren wichtig bist. Aber scheinbar ist dem nicht so. Ich sage einfach mal, bleibe auf Deiner Spur, mach weiter so, denn irgendwann kommt dabei etwas ganz Tolles heraus. Kümmere Dich, aber laß Dich davon nicht unterkriegen und vergiß niemals Dich selbst.

Danke :)

0

Sehr gern. :)

0

Nicht jeder muss an Dir Interesse haben. Und wer keines hat, fragt eben auch nicht. Nun kommt es darauf an, was Du daraus machst. 😉 Das nächste Mal fragst Du eben auch nicht gleich, wie's geht. Sondern wartest erstmal ab. Oder trennst Dich gleich von solchen "Freunden". Musst Du entscheiden.

Keiner außer meine "beste Freundin", hat mir geschrieben 

Freu Dich, dass Du so eine "beste Freundin" hast, die wo sich für Dich interessiert.

Da weiß man auf einmal WEM man wichtig ist und wem nicht.

Sicher das sie nur Freundschaft will?

Hallo zusammen,

Es geht um ein mädchen mit der ich eigentlich nur gut befreundet bin!

Mir kommt es ein bißchen komisch vor das, eine Frau die nur Freundschaft will jedes Wochenende mit demselben jungen weggeht. Weil in gewisser Hinsicht macht man ja dann doch was zusammen!

Kann es sein das sie doch Interesse an mir hat oder sehe ich das komplett falsch?

P. S ich habe auch noch andere gute Freundinnen aber mit denen mache ich nicht jede woche was zusammen!

...zur Frage

Mein Bester Freund mag mich nicht mehr. ):

Vor ein paar WOchen ist mein Bester Freund mit jmd. zusammen gekommen. Darauf war ich i-wie eifersüchtig auf seine Freundin weil er sich nur noch um sie gekümemrt hat und mich vergessen hat. Dann habe ich gesagt das ich das dumm finde und er auch mal wieder was mit mir unternehmen sollte.. Er hat das gar nicht versrtanden und dann hab ich gesagt, dass wir dann halt nicht mehr beste Freunde sein können aber noch freunde! Seit dem ignoriert er mich immer. Ich habe ihm auch gesagt, dass das von mir dumm war, aber er will sich nicht mehr mit mir vertragen oder überhaupt befreundet sein. Ich wünschte wir wären wieder so gut befreundet oder wenigstens normaö befreundet! Ich vermisse ihn so und ich will wieder bei ihm sein. Aber er sagt jetzt immer wenn ich ihn darauf anspreche: " Nein, ich will nicht mehr mit dir befreundet sein, weil du eifersüchtig bist und so eine Freundin brauch ich nicht!" Ich weiß das ich was falsch gemacht habe, aber er kann mir doch verzeihen. Oder? Schon Mal danke für Hilfen...♥

...zur Frage

Angst vor dem Kontakt zu Fremden?

Seit ein paar Monaten hab' ich ein ziemliches Problem bei dem Kontakt mit anderen Menschen vor allem mit Fremden. Vor jeder Situation in der ich irgendwie auf mich selbst gestellt bin habe ich furchtbare angst. Genau so habe ich angst mit anderen zu reden, die ich nicht kenne. Ich habe das Gefühl dass ich von allen gehasst werde. Auch wenn es mir vielleicht nur so vorkommt, wird mir das alle paar Tage bestätigt. Ich habe totale angst kritisiert, ausgelacht oder schlecht behandelt zu werden. Wenn irgendjemand etwas negatives über mich sagt, was bei Leuten die mich kaum kennen wohl oft der Fall ist, dann werde ich total empfindlich und sage kein einziges Wort mehr. Ich vertraue niemandem. Wenn ich nachts im dunkeln oder morgens früh am Bahnhof bin, ist jeder Fremder in meinen Augen ein Mörder, welcher mir etwas tun will. Reden tue ich auch nicht viel. Mit meinem Freund den ich gut kenne schon, bei ihm ist es auch alles nicht so, aber bei Fremden schon. Manchmal ist mir sogar der Kontakt richtig unangenehm, also mit jemandem zu Sprechen den ich nicht gut kenne.

In meiner neuen Schule bin ich eine Aussenseiterin, ich verstehe nicht wieso, aber anscheinend wirke ich nicht gerade nett auf andere. Ich verstehe aber nicht was ich falsch mache, ich sage nie gemeine Sachen oder so.

Naja, jedenfalls nervt es mich richtig, dass ich einfach so empfindlich auf alles reagiere und es einfach nicht hin bekomme, ich weiß nicht wie ich das Weg bekomme, habt ihr eine Idee was das sein könnte? Wie ich das Weg bekomme? Oder warum das so ist?

...zur Frage

Was ist los mit mir? (keine Lust auf alles)?

Ich weiß nicht was zurzeit mit mir los ist, seit knapp 6 Wochen habe ich (16 Jahre/m) keine Lust mehr auf Schule und auch nicht mich Nachmittags oder am Wochenende mit Freunde zu treffen. Bsp.: bin ich seit Montag nicht in die Schule gegangen da ich keine Lust habe und habe mich einfach Krank gestellt... ich weiß auch nicht was mit mir los ist, ich bin eigentlich so gut wie immer auch gut drauf aber ich habe keine Lust auf viele Sachen... Was ist los mit mir?

...zur Frage

Meine beste Freundin vernachlässigt mich. Was kann ich tun?

Hallo

Also, Ich brauche mal einen Rat

Es geht um meine "beste Freundin" oder auch nicht mehr beste Freundin.

Wir kennen und seit fast 10 Jahren also seit dem Kindergarten und wir waren auch immer gut befreundet. Manchmal hatten wir Streit oder Diskussionen aber das ist denke ich normal. Jetzt aber beschäftigt sie sich nur noch mit ihren anderen besten Freundinnen. Sie vernachlässigt mich total und ich habe sie schon richtig oft darauf angesprochen und dann ist sie ein paar tage später wieder total Mit mir befreundet und so und dann geht's wieder von vorne los. Und das ist immer so. Und so langsam reichts mir, ich meine wir sind bzw waren 10 Jahre befreundet und jetzt "ersetzt" sie mich durch ein anderes Mädchen Das sie nicht mal 1 Jahr so richtig kennt. Und die sind eigentlich auch nur so gut befreundet weil sie beide dieselbe berühmte Person mögen. Und es regt mich einfach immer wieder total auf, wenn ihre andere beste Freundin mit meiner eigentlichen besten Freundin voll auf bff forever tut.

Und ihre anderen Freundinnen sind ihr immer wichtiger als ich. Wenn die einmal krank sind und nicht zur schule kommen meint sie gleich "Oh ich vermisse XY so" und bei mir ist es ihr so gut wie egal. Und das regt mich einfach auf und wenn ich Sie darauf abspreche meint sie das ich ihr ja so wichtig bin davon merkt Man aber sonst nichts. Und ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Die Freundschaft kündigen? Ich möchte ja mit ihr befreundet sein aber wenn dann vernünftig und nicht das sie mich vernachlässigt. Oder Abstand von ihr Nehmen? Dann sagt sie am Ende das gerade ich keine richtige Freundin bin.

Ich Bitte euch um Hilfe ich weiss nicht was ich machen soll..

...zur Frage

Sollte man mit den ex freundinnen befreundet bleiben?

Also mir fällt auf wenn ich trinke schreibe Ich meinen ex freundinnen das ich sie Liebe vermisse usw Ich weiß nicht wieso Ich das tue aber sollte man bei Facebook mit einander befreundet bleiben? Ich bin 23

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?