Was sagt ihr dazu?... und unternimmt ihr auch mal was mit ihm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde es muss dir überhaupt nicht peinlich sein wenn du zeit mit deinem Vater verbringst. Ich wäre nie auf die Idee gekommen so zu denken wie die Leute was du gesagt hast. Man merkt es auch wie sich 2 Menschen verhalten ob sie nur Freunde sind , Familienmitglieder oder ein Paar. Natürlich wird es immer Menschen geben die sich um solche Sachen ihre Mäuler zerreisen aber mach dir nichts draus. So lange du gerne Zeit mit deinem Vater verbringst ist das völlig OK! Ich verbringe auch öfters mal Zeit mit meiner Familie, und ich denke das tun deine Freunde und Kollegen auch. Und wenn es dir wirklich sooo unangenehm ist, denn macht doch einen Ausflug nach weiter weg von deinem zu Hause. Da kennt euch so und so niemand :) aber meiner meinung nach ist so ein Vater-Tochter tag überhaupt nichts schlimmes und ich finde es sogar toll, wenn Väter gerne Zeit mit ihren Kindern verbringen. Und ich denke nicht das die Leute über euch lästern werden, und wenn doch, dann lass sie doch reden. Die haben nichts besseres zu tun. Und wie ein Spruch so schön sagt : solange die Leute über dich reden kannst du dir sicher sein dass sie dein leben interessanter finden als ihr eigenes :D

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schon eigenartig  deine einstellung-- wie soll  dein vater  dich denn  behandlen  --schließlich bist  du  bereits volljährig --

dass e r mit dir ne rattour gemacht hat  war doch megatoll--  kaum ein vater  würde  das in deinem alter mit  seiner tochter machen.  sei froh , dass er so  lieb zu dir ist  und genieß es --

du machst  dein leben von anderen menschen abhänig , davon,was  die denken und womöglich, ob die dich  oder  deinen vater  nett finden ??  

das  denken leg mal ganz schnell wieder ab -- werde endlich erwachsen -steh zu deinem  wirklich liebevollen  daddy  - freu dich, dass du ihn noch hast und  ihr  miteinander sprechen könnt  ,das ist NICHT  selbstverständlich --ich konnte das nie mit meinem vater und leide bis heute  darunter -- er ist nämlich tod .

 also bitte ,  was gehen dich die gedanken  anderer  menschen an ??-- vor allem --  kaum jemand  wir d euch zusammen wahr nehmen ,wenn ihr unterwegs sein-- ihr verhaltet euch doch ganz anders, als  wenn ihr ein päärchen wärd .man sieh t euch  doch die ähnlichkeit an ,  dass ihr vater und tochter  seid   und glaube mir   NIEMAND wird   was negatives  denken   schon garnichts abfälliges -- alle werden denken -. wenn sie euch überhaupt  wahrnehmen -- toll, da ist ein vate r mit  seiner erw. tovchter  unterwegs  . und  mehr nicht

und noch was -- nimm dich mal zurück , indem du  deinem vater sagst, dass du ihn nich t als vate r haben  willst -- das ist  das  schlimmste , was man  einem elternteil  sagen kann --

wer hat denn am bett gestanden ,als  du krank warst  ,wer bezahlte  dein leben und  auch teils deine kleidung-- wer hört  dir zu  ,wenn du kumme r hast ??   denk mal drübe r nach -- statt ihn zu beleidigen solltest   du ihm ab und an mal sagen, wie  toll es ist  ,ihn als vater zu haben ,und dass du ihn lieb  hast. ne kleine aufmerksamketi / tafel schoki  sollte  auch ab und an mal drinn sitzen .

wennd u  nicht in de rlage bist  , deinem chatfreund z sgaen , dass du ienenwunderbaren vater-tochter tag hattest , dann  ist das beschämenswert..  DER  wäre  evtl neidisch geworden  ,weil  mit ihm kein elternteil sowas unternimmt. 

du wirst   aus dieser  großen unsicherheit  deinem vater gegenüber mürrisch und nervig ?!  und  dein vater  versteht  die welt nichtmehr   ,denn er  weiß ja nicht, dass du dich  für  die sache schämst --merkst du noch was !?  kein wunder , dass ihr euch dann auch ab und an  streitet  - bei dir weiß man  ja nicht ,wie man drann ist  .du änderst aj  dein verhalten von jetzt auf gleich ,das kann keiner verstehen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?