Was sagt ihr dazu?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Anderes 60%
Man kann sie streicheln.. 20%
Bei mir ist das so, dass.. 20%
Man sollte sie nur einmal die Woche rausholen.. 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Anderes

Ich habe auch zwei Meerschweinchen, das eine liebt es gekuschelt oder gekrault zu werden und sie legt sich ganz selten sogar auf mir hin und schläft. Das andre will zwar gern aus der Hand gefüttert werden, aber gekuschelt oder gestreichelt zu werden mag er nur selten.

Ich finde man kann es machen, wenn es dem Tier gefällt:) Wenn nicht sollte man sie wenn möglich in Ruhe lassen.

Bei mir ist das so, dass..

unsere Meerschweinchen werden gar nicht zum streicheln etc. rausgeholt. Wir schauen sie regelmäßig an um sie gesundheitlich zu überprüfen, das wars dann aber auch.

Meerschweinchen "brauchen" keinen menschlichen Kontakt. Die sind super glücklich unter ihresgleichen und froh, wenn der Mensch ihnen einfach nur ihr Futter bringt und sie ansonsten in Ruhe lässt.

Ich bezweifle auch ehrlich gesagt dass sie das kraulen wirklich genießen. Ja - sie lassen es vll. über sich ergehen. Dass sie dabei ruhig sitzen bleiben ist aber normalerweise eher eine "Schockstarre" als ein Genießen. Wie bereits gesagt: Brauchen tun sie das definitiv nicht.

Naja, du weißt nicht wie sie drauf sind, wenn sie sich kraulen lassen oder sich zu mir legen. Wenn man dem Meerschweinchen genug Zeit gibt und es akzeptiert, dass es nicht möchte, dann kann man es auch zahm bekommen.

Und eine Schockstarre ist es definitiv nicht. Ich habe meine Meerschweinchen aber auch nicht erst seit gestern ;)

0
Anderes

Man kann sie streicheln, wenn sie möchten.
Nur weil ein Tier still liegen bleibt, heißt es aber nicht, dass ihnen das Streicheln gefällt.

Hochheben finde ich nicht in Ordnung. Meerschweinchen gehören auf den Boden.

Das sind eben keine Kuscheltiere.

Ich meine mit rausheben sie aus dem Gehege zuheben.

0
Anderes

sorry, aber auf so etwas reagire ich sehr scharf! Wenn sie von alein zu dir kommen ist das ein Zeichen des vertrauens! Wenn du sie Kraulst, lassen sie das über sich ergehen! Meerschweinchen lassen sich streicheln ja, aber wollen tun sie das ganz bestimmt nicht! MEERSCHWEINCHEN SIND KEINE KUSCHELTIERE! Sie brauchhen Bewegung und Freiheit! übrigens, wenn du sie zu lange ohne Futter draußen hast, kann das zu Problemen führen! @Sophiea110 hat dazu bestimmt auch noch etwas zu sagen!

okay chill doch hä. Habe ich jemals gesagt wie lange ich sie raus habe?

Wenn meine Meerschweinchen nicht wollen, dann haben sie immer die Möglichkeit wegzugehen.

0
@0528122020

Das du mit mindestens 10 reif genug sein solltest, um zu wissen, wie man mit Tieren umgeht.

0
@Meeriefan870

Ich weiß wie man mit Tieren umgeht. Ich habe mich davor auch informiert. Aber was ist daran so schlimm, wenn ich mein meerschweinchen in meinem Bett habe? Wenn er sich wohl fühlt, dann ist das doch okay? Ich merke es, wenn meine Meerschweinchen nicht wollen, und dann LASSE ICH SIE AUCH.

0
@Meeriefan870

Ja, war ganz normal. Ich habe meine Meerschweinchen nicht seit zweit Tagen erst. Ich kenne meine Tiere und ich bin nicht die einzige die sagt, dass sie sich wohlfühlen.

0
@0528122020

pass auf, du hast 2 möglichkeiten: entweder du streitest dich jetzt noch mit mir weiter darüber, worauf ich ehrlich gesagt keinen Bock habe, oder du lässt es einfach, man lernt aus Fehlern! Da brauchst du dich nicht rechtfertigen! Wenn du die 2. Möglichkeit annimmst, kann ich dir sogar noch mehr helfen!!!

0
@Meeriefan870

Dann schick mir eine Freundschaftsanfrage, kp wie man das macht

0

Es sind keine üblichen Streicheltiere.

Wenn man ihren Willen nicht bricht, flüchten sie entweder oder treten, wenn man sie streichelt.

Das Streicheln ist nicht artgerecht für sie.

Ich möchte jetzt aber nicht Einzelbeobachtungen ihren Wert absprechen... ob sie das Kraulen von dir nun mögen oder nur tolerieren, kann ich nicht sagen. Aber solange sie jederzeit die Möglichkeit haben, sich während des Gekraules von dir zu entfernen, geht das wohl in Ordnung.

Ich bin meistens mit denen in meinem Bett und wenn sie nicht möchten, dann gehen sie von alleine. Dann lasse ich sie natürlich auch. ^^

0
@0528122020

Wo können sie denn da hingehen? Sie könnten herunterfallen.

0
@Meeriefan870

Wieso nicht? Was ist daran so schlimm, dass sie sich auf ein Handtuch in meinem Bett legen können?

0
@Mirarmor

Weil mein Bett ja auch so klein ist. Man kann es auch übertreiben, mein Gott ey. Wenn meine Meerschweinchennicht so drunter leiden würden, dann würden sie nicht angelaufen kommen, wenn ich zum gehege gehe und würden sich ganz bestimmt auch nicht rausholen lassen.

0
@0528122020

Meerschweinchen haben dot aber nicht die möglichkeit weg zu gehen, da wiedersprichst du dir oben.

1
@Meeriefan870

Das ist mir bewusst, aber sie könnten von dem Handtuch an eine andere Stelle. Dann weiß ich, dass sie es nicht wollen.

0
@Meeriefan870

Ich kenne selbst welche die Meerschweinchen haben und bei denen ist das das Gleiche.

0
@Meeriefan870

Kriegen sie ja auch! Aber manchmal darf ich sie sogar im GEHEGE KRAULEN. Dort haben sie auch die Möglichkeit zu gehen, wenn sie nicht möchten!

0
@Meeriefan870

Doch klar. Meerschweinchen sind fluchttiere und haben somit immer die Möglichkeit zu flüchten.

0
@0528122020

ja, da ist es ja auch ok, da mach ich das bei meinen auch :), aber nehme sie nicht mit ins bett, da sie dort nicht ind ihrer gewohnten Umgebung währen usw. Nehme meine auch nicht soooo oft raus hallt einmal in der Woche zum wiegen und upckecken

1
@0528122020

sie sind zwar Fluchttiere, aber schon mal was von Schockkstarre gehört? Da spürt man dann das Herz, sonst spürt man das nähmlich nicht!

0

Was möchtest Du wissen?