Was sagt ein Kreatininwert von mehr als 20mg/dl bei einem Drogentest aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Je höher der Kreatininwert, desto konzentrierter ist der Urin.Bei einem sehr niedrigen Wert kann man davon ausgehen, dass vorher viel getrunken wurde. Der Urin ist verdünnter. Viele trinken viel damit dieser verdünnt ist in der Hoffnung dass der Test negativ ausfällt. Deshalb wird der kreatininwert bestimmt- achso du hast geschrieben im Blut. Ich bin jetzt vom Urin ausgegangen. Blut würde aber weniger Sinn machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibo1527
09.04.2008, 21:06

Nein, Blut hatte ich ins Spiel gebracht. Urin kann es aber auch sein; und nach Deiner Schilderung is dieses dann wahrscheinlicher. DH!

0
Kommentar von neurodoc
09.04.2008, 21:34

Kreatinin ist ein Maß für die Nierenfunktion und nicht für die Urinkonzentration, das wird anders bestimmt! Und Krea von 20 mg/dl gibts nicht!

0

Welche Bedeutung hat der Kreatinwert bei einer frischen positiven Krebsdiaknose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... dass jemand mehr als 20 milligramm Kreatinin pro deziliter (0,1 Liter) Blut (vermute ich) inne hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Wert ist mit dem Leben nicht vereinbar, Normwerte bis 1,2 mg/dl, ab 6-8 Dialyse!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?