Was sagt dieser Spruch aus und wie wirkt er auf euch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn eine andere Person das sagen würde dann würde ich das echt selbstbewusst von dieser Person finden da sie ein Ziel hat und versucht dieses Ziel ohne andere Hilfe zu erreichen und wenn man doch mal Hilfe braucht gute Freunde hat die einen den richtigen Weg zeigt um an das Ziel zu kommen also ich finde diesen Satz echt Stark, Selbstbewusst. Außerdem vertraut man sich selber. Also wenn das jemand sagen würde dann würde ich diese Person als eine Starke person bezeichnen die den Auftrag hat das eigene Ziel ohne Hindernisse zu erreiichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen es geht darum nicht so sehr auf andere zu hören/ zu schauen sondern seine eigenen Erfahrungen zu machen. Liegt halt immer an der Person und ob ich Sie /Ihn ernst nehmen kann, wie so etwas dann auf mich wirkt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wer zu sich selbst finden will, darf andere nicht nach dem Weg fragen.".... weil man nie auf Fußstapfen eines Anderen  sein Ziel im Leben erreichen kann, denn man ist oder muss immer der Architekt seiner eigenen Lebensziele sein.

Diese Person ist bzw. erscheint durch diesen Spruch sehr selbstbewusst und hat seine eigenen Erfahrungen, im POSITIVEN, wie auch im NEGATIVEN; IN DIESEN Spruch integriert!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich zwar an Vorbildern orientieren. Da aber jeder Mensch seinen eigenen Weg im Leben finden muss, macht es wenig Sinn, einen anderen danach zu fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das du im moment verwirrt bist und oder denkst deine probleme selbst lösen zu müssen da es dein weg ist und niemand weiß was am besten für dich ist außer du selbst und das auch nicht immer deshalb musst du es selbst herrausfinden was für dich das beste ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Spruch finde ich sehr gut und zutreffend. Bei Problemen mit der eigenen Persönlichkeit und dem eigenen Ich und der persönlichen Weiterentwicklung sind Ratschläge von außenstehenden Dritten nicht angebracht.

Man muß selbst handeln. Vor dem Handeln steht das Denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das die Person eine oder mehrere Entscheidungen treffen wird.
Sie hat schlechte Erfahrungen gemacht ... Vllt hat sie jemand verletzt du sie muss wieder zu sich finden und klaren Kopf schaffen.
Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?