Was sagt die Massenzahl und die Ordnungszahl aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soweit ich weiß, ist die oz die anzahl protonen, die im kern vorhanden ist, die mz die anzahl der protonen plus der neutronen, sie sagen also aus, wieviele protonen bzw nukleonen sich im kern befinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ordnungszahl sagt dir woeviele Protonen bzw. Elektronen es hat.

Die Massenzahl sagt die wieviele Nucleonen (Protonen&Neutronen) es hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RageMode
21.04.2016, 23:23

Die Massenzahl gibt das durchschnittliche Gesamtgewicht des Kerns an :)

1

Falls du nach einem Beispiel suchst:

23/11 Na   (23 oben geschrieben, 11 unten)

=> Das Nukleid hat 11 Elektronen, 11 Protonen, 12 Neutronen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ordnungszahl = Anzahl der Protonen im Kern.
Massezahl = Protonen + Neutronen im Kern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?