Was sagt die Bibel dazu, wenn man eine Person richtig hasst und wie soll man reagieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde, segnet, die euch fluchen, tut wohl denen, die euch hassen, und bittet für die, welche euch beleidigen und verfolgen" (Matthäus 5,44).

"Segnet, die euch fluchen, und betet für die, welche euch beleidigen!" (Lukas 6,28). 

"Segnet, die euch verfolgen; segnet und flucht nicht!" (Römer 12,14). 

"Wenn nun dein Feind Hunger hat, so gib ihm zu essen; wenn er Durst hat, dann gib ihm zu trinken! Wenn du das tust, wirst du feurige Kohlen auf sein Haupt sammeln. Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse durch das Gute!" (Römer 12,20-21). 

"Vergeltet nicht Böses mit Bösem oder Scheltwort mit Scheltwort, sondern segnet vielmehr, weil ihr dazu berufen seid, dass ihr den Segen ererbt" (1.Petrus 3,9).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer "seinen Bruder hasst, ist ein Totschläger", sagt Gottes Wort (1.Joh.3,15).

Der so reagiert, wird in Frieden wohnen: (Jes.33,15-16) bzw. in Gottes Reich kommen (Lk.22,34).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt gehört, daß gesagt ist: "Du sollst deinen Nächsten lieben und deinen Feind hassen." 44 Ich aber sage euch: Liebet eure Feinde; segnet, die euch fluchen; tut wohl denen, die euch hassen; bittet für die, so euch beleidigen und verfolgen, auf daß ihr Kinder seid eures Vater im Himmel; denn er läßt seine Sonne aufgehen über die Bösen und über die Guten und läßt regnen über Gerechte und Ungerechte

soweit die Bergpredigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die bibel sagt was du nicht willst was man dir tut dass füg auch keinen andern zu kurzgesagt lass ihn einfach in ruhe auf keinen fall mobben oder ähnliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?