Was sagt der Koran über Religionswechsel von Muslimen?

5 Antworten

Peter96 sagte es bereits. Apostasie, das ist der Abfall vom Glauben, wird nach dem Koran mit dem Tode bestraft. Im Gottesstaat Iran wurde am 22.09.2011 deshalb über den christlichen Priester Youcef Nadarkhani ein Todesurteil durch Erhängen ausgesprochen.

Davon weiß ich, auch in anderen Ländern, wo die Scharia besteht. Wißt ihr, wie es mit Moslems in Deutschland ist? (Ich denke genauso, aber ich brauche Stichhaltiges, wenn ihr versteht, was ich meine...)

0
@LoveISA

In Deutschland haben wir Religionsfreiheit. Ob das aber einem Muslims der aus z. B. Iran, Pakistan, Mauretanien usw. kommt, in diesen Ländern vor der Todesstrafe schützt, wage ich zu bezweifeln.

0

Da steht im Koran eine eindeutige Aussage. In der Koransure 4, Vers 89 heißt es: "Sie wünschen, das ihr Ungläubige werdet, so wie sie Ungläubige sind, und ebensolche Bösewichte wie sie. Schließt daher solange kein Freundschaftsbündnis mit ihnen, bis sie sich zur Religion Allahs bekennen. Wenden sie sich aber ab, dann greift sie und tötet sie, wo immer ihr sie findet, und nehmt keine Freundschaft und Unterstützung von ihnen."

Man muss die Koransuren aber auch immer mit den umliegenden Versen lesen und darf sie nicht aus dem Kontext reißen.

0
@LeylaAlJamila

....man darf sie nicht aus dem Kontext reißen. Wie wird dieser Vers aus dem Koran in den islamischen Ländern denn gedeutet? Warum steht in vielen islamischen Ländern auf Apostasie denn immer noch die Todesstrafe und wird auch vollstreckt? Jüngstes Beispiel ist doch ein iranischer evangelischer Geistlicher. Er wurde zum Tode verurteilt. Ich bin sicher, dass die Todesstrafe auf vollstreckt wird, sollte er nicht zum Islam zurückkehren. So sieht der Alltag von Apostaten aus.

0

Ich vermute stark, dass ist nicht vorgesehen....Tabu + Todsünde

Wieso sagen Christen ihre Religion ausführlich und Moslems nicht?

Wenn man einen Christen fragt welche Religion er sei dann antwortet er in meiner Schule meistens mit "evangelisch oder katholisch" aber wenn man einen Moslem fragt welche Religion er sei dann sagt er " ich bin Moslem" . Meine Frage ist jetzt wieso der Moslem nicht die exakte Religion sagt weil es gibt ja über 10.000 verschiedene Religionen von den Moslems Angefangen bei dhschihadisten , Kurden usw. , doch Moslems sagen nicht ob sie dschihadisten oder andere Art sind sondern sie sagen "Moslem" und Christen sagen es genau was sie sind . Finde ich fragwürdig und wollte euch fragen was ihr meint wieso das so ist ?

Mfg

...zur Frage

Wie kann ich Gläubiger zu Agnostiker konvertieren?

Religion macht Menschen mehr manipulierbar. Wenn ein Krieg kommt, kann Religion den Menschen in Patrioten verwandeln und ihre Ideologie und Verhaltenskodex diktieren. Deswegen möchte ich wissen, wie ich in den Gläubiger überzeugen dass Religion kein Mittel für Lösung und eine Zeitverschwendung ist? Besonders möchte ich bei Muslimen machen.

...zur Frage

Ich habe gehört, im Islam darf man nur von Muslimen, Christen und Juden zubereitetes Essen essen darf. Stimmt das?

habe gehört im islam darf man nur von muslimen,christen und juden zubereitetes Essen essen darf. Von hindus und buddhisten und so weiter darf man das von ihnen zubereitetes Essen nicht essen und man darf nur wenn man z.B nasse hände hat nur muslimen, christen und juden die hat geben andersgläubigen nicht stimmt das ? ich nehme den islam als freie religion schon immer und dachte er akzeptiert jede religion ich möchte hier keinen beleidigen mit der frage ich frage nur weil ich es selber von einem moslem erzählt bekommen habe was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Wie kann man mit Muslimen über den Koran reden?

Ich gebe mir Mühe nicht anstossend zu sein

...zur Frage

Was passiert, laut der Glaubensvorstellung von Christen und Muslimen, mit Atheisten nach ihrem Tod?

Was passiert mit Atheisten nach dem tod? Was sagt der Koran bzw die Bibel dazu?

...zur Frage

Was ist für einen Muslimen als Schulfach besser geeignet: Katholische oder Evangelische Religion?

Ich muss im nächsten Jahr (Klasse 12) ein zusätzliches Fach wählen und habe die Auswahl zwischen Katholischer und Evangelischer Religion.
Welche ist eventuell besser für einen Muslimen geeignet?
Worin bestehen die Unterschiede, insbesondere was unterrichtet wird?
Bitte mit Begründung und ggf. auch Erfahrung schildern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?