was sagt das über leute aus,die sich gerne horror filme anschauen`?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Gar nichts. Ich schaue gerne Gruselfilme, gehe Squash spielen, Spazieren und weine beim Untergang der Titanic. Ich denke die Filme sind eine abwechselung zu anderen Generes, nicht mehr nicht weniger. Ich könnte mir jedenfalls nicht vorstellen , nur noch lustige Filme, nur noch Liebesfilme oder oder zu sehen.

Nein, ich glaube nicht, dass das Ansehen von Horrofilmen etwas über den Charakter aussagst. Es gibt auch Menschen, die sich mit 60 noch Trickfilme oder Märchenfilme ansehen, trotzdem sind jene nicht kindisch. Oder manche Männer schauen sich gerne "Jenseits von Eden" oder "Fackeln im Sturm" an und nicht nicht gleich weibisch. LG

Nein kann man nicht! Ist genau wie bei den PC und konsolen Baller-Games. nur weil die das Spielen etc. werden die noch lange keine Mörder etc.! Man kann von sowas nicht drauf schließen was für eine Type der jenige ist.

HektorPedo 13.10.2010, 16:26

Die Frage ist ja nicht, was macht das mit den Filmfans, sondern was sagt die Wahl des Genre evtl. über die Betreffenden aus...

0
brOOmStick 13.10.2010, 16:34
@HektorPedo

Doch klar werden die zu Mördern, deswegen heißen die doch auch Killer Spiele LOL. Pass auf, es ist nur ne Frage der Zeit bis halb Deutschland in seine Schulen geht und sich gegenseitig abknallt, weil halb Deutschland Killerspiele spielt :-D

0
ingrita 13.10.2010, 16:36
@brOOmStick

naja wer das oben in ordnung hat macht das nicht also das abknallen ^^

0

Es sagt nichts aus über Leute die einen bestimmten Filmgeschmack haben. Ich hab selbst einige (mittlerweile tausende) Filme. Und die meisten sind Horror, Splatter und Comedy Filme. Dadurch binn ich aber bestimmt nicht anders als andere Leute. Wie sollen denn Leute sein, die sich nur Dramas anschauen? Jeden Tag die Titanik und heulen, heulen, heulen...Ich finde aber das die eher einen kleinen Schuss haben!

Ja, es sagt was aus...

Aber du kannst den "Filmgeschmack", wie jede andere Vorliebe, bzw. Handlungsweise, nicht unabhängig von der Reife desjenigen betrachten.

Und so kann die Aussage darüber, warum jemand gerne Horrorfilme anschaut, je nach Reife völlig unterschiedlich ausfallen.

Der Eine zieht sich unbewusst alles rein und der andere schaut es ganz bewusst an....

nichts :D ich finde ,jeder mensch könnte horrorfilme anschauen . manchen gefällts ,manchen nicht, aber das hat nichts mit dem charakter zutun (:

Dichterseele 14.10.2010, 19:19

Ach, "findest" Du - und woher weißt Du das?

Hast Du Psychologie studiert???

So ein oberflächliches Geschwätz kann doch nur von einem kommen, der hier seine Unbedarftheit breit tritt.

0
madmuffin 14.10.2010, 20:14
@Dichterseele

das ist nur meine meinung? Darf ich hier nicht meine meinung äußern ? tut mir leid, aber ich wollte nich oberflächlich oder so klingen ..!

0

nein da kann man nichts genaues drüber sagen auser das die sich gerne grusseln. Wenn sie so filme gucken wie gesichter des todes und die auch noch gut finden bei denen würde ich sagen das die null an verstand haben!!

Freethesymbols 13.10.2010, 16:28

Ja,das wäre krank...sind ja alles Tatsachen-ich schau das nie mehr,macht eher traurig und geschockt.

0

Ich meine, sie leben da unbewusste (verdrängte) Aggressionen aus.

Aber besser Horrorfilme gucken, als horrend Amok laufen.

Gefährlich wird's, wenn junge Menschen, deren Hirn noch in der Lernphase ist, sich sowas dauernd reinziehen. Das kann böse Folgen haben...

nichts jeder kann sich horror filme anschauen ohne das das seinen character verändert

das ist komplett unterschiedlich... ich kenne da total unterschiedliche typen...

sie stehen drauf, sich zu erschrecken und zu gruseln ;)

Das hat nichts damit zu tun bei jedem ist das anders die Leute die gerne sich Horrorfilme angucken das sind halt solche die sich gern erschrecken und gruseln.

Häufig korreliert diese Genrepräferenz mit einer gewissen Bildungsferne.

Freethesymbols 13.10.2010, 16:26

Es gibt auch sehr anspruchsvolle Horrorfilme,bzw.Psychoffilme,so würd ich das nicht behaupten.

0

ich selbst bin eine totale schisshose, schaue mir aber ab und an gerne mal einen horrorfilm an. weil ich mich so gerne grusele.

ingrita 13.10.2010, 16:24

ich auch LOL

0

nein , sagt nichts aus - ist einfach nur ein Film-Geschmack!

Realistische Folterfilme sagen schon was aus. Ich mag nur Horrofilme mit Monstern ala Alien und nicht so dummes Zeug wo jemand einer Frau mit dem Messer die Vagina aufschlitzt.

Freddy Krüger zum Beispiel ist auch besser und kreativer als Jason.

was hat das mit dem Charakter zu tun

Nichts-das ist Geschmackssache.

wenn ich hier meine meinung schreibe, verstößt das gehen die richtlinien

Was möchtest Du wissen?