Was sage ich ihr damit sie mir hilft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na aus Fehlern sollst du doch lernen oder?
Es wäre eigentlich nur logisch wenn sie dich wenigstens ein bisschen bestraft.

Du kannst nichts machen außer nett zu ihr sein, und eine gute Erklärung für dien fehlen da zu legne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum hast du denn geschwänzt? Mobbing? denn wird sie dir sicherlich helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roxie252
13.04.2016, 11:08

Ja also der den Teil schon denn ich habe eine Hautkrankheit und alle haben mich so angeguckt und meinten ihhhh damit sehe ich ja noch hesslicher aus und das ist nicht das erste mal
Zweitens habe ich psychische Schulangst (von der sie schon genervt ist ?

0
Kommentar von Roxie252
13.04.2016, 11:11

Danke :)

0

Deine Mutter sollte Dir nicht allzu oft aus der Patsche helfen . Was Du heute versäumst , wird Dir später spürbar fehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau das: Ich habe die Schule geschwänzt und das war eine schlechte Idee.

Und dann schwänzt Du eben nicht mehr die Schule. Sei froh, dass es Dich ein wenig belastet, ihr das sagen zu müssen. Schlimm wäre es, wenn es Dir einfach egal wäre (...und noch schlimmer, wenn es IHR einfach egal wäre!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?