Was riecht der Fährtenhund?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt unterschiedliche Ausbildungsformen bei "Suchhunden"

Der Fährtenhund folgt einer Spur mit tiefer Nase, anhand der Bodenverletzungen und des Geruches von absterbenden Bakterien. Auch starker Wind lässt ihn nicht erheblich von der Fährte abweichen.

Der Rettungs- & Flaechensuchhund (Sanitätshund, Trümmersuche, Lawinensuche) erspürt die gesuchten Menschen anhand des Geruches derselben in Geruchsströmungen. Daher ist auch ein selbständiges Abrevieren einer angewiesenen Fläche mit hoher Nase erforderlich. Ist die Spur und Luftrichtung aufgenommen sucht er auch gezielt mit tiefer Nase weiter.

Der Mantrailer (Moderichtung) sucht mit halbhoher Nase eine Duftspur welche von einem Lebewesen hinterlassen wurde. Diese Arbeit wird noch hinterfragt hinsichtlich der Wirksamkeit und Möglichkeiten.

Ein Schweisshund sucht Bodenverletzungen, Individualgeruch eines Wildtieres sowie "Schweiss" also das verlorene Blut des angeschossenen Tieres. Dazu kann er mit hoher, halbhoher oder tiefer Nase suchen.

Beim Fährten- und Schweisshund ist das Suchen auch auf älteren Spuren möglich. Nachdem sich diese Gerüche lange Zeit halten und vom Hund van anderen, also frischeren oder älteren Spuren genau unterschieden werden können.

Der Rettungshund such den aktuell vorliegenden Geruch nach Mensch in Luftströmungen, der Rauschgifthund, aktuell nach dem Geruch von Rauschgift, dasselbe beim Sprengstoffspuerhund.

Danke für die ausführliche Darstellung. Wenn es also um die Verfolgung eines Flüchtigen in der Stadt geht, wo dieser vorwiegend auf Straßenbelag unterwegs ist, kommt wohl nur der Mantrailer in Frage, da ohne organischen Boden auch kein Boden verletzt werden kann. - Bei "Barfuß"-Tieren und Blutspuren ist mir alles klar. Nur sehe ich nicht den Unterschied zwischen Gummistiefel und Fahrradreifen, wenn es darum geht "Verfolger abzuschütteln" bzw. Flüchtige zu erwischen.

0

Sorry, aber es ist Falsch, dass der Fährtenhund nur Bodenverletzungen riecht. Der klassische Fährtenhund "erschnüffelt" einen sogenannten Mischgeruch, welcher aus der Bodenverletzung (welche beim Auftreten entsteht), aus umgeknickten oder zertretenen Pflanzenteilen und dem Individualgeruch des Fährtenverursachers (Hautpartikel, Schweiß, Proteine, Pheromone, Adrenalin u.a.) besteht. Ein gut ausgebildeter Fährtenhund ist auch in der Lage, winzigste Veränderungen der Bodenbeschaffenheit...bspw. auf Asphalt oder Beton war zunehmen.

Zum einen folgt der Hund dem Individualgeruch (Körpergeruch), zum anderen werden natürliche Böden (Wald, Wiese, Acker) beim Gehen "verletzt". Durch die Bewegung auf dem natürlichen Boden werden Mikroorganismen zerstört oder beschädigt, die ihrerseits auch einen Geruch abgeben. Diesem Geruch folgt der Hund.

Schuppen verschwinden nicht?

Ich hab bereits 2 Anti Schuppen Shampoos verwendet, Triatop und ein Eucerin Shampoo gegen trockene Schuppen.. Sie gehen einfach nicht weg und nachdem ich Eucerin benutzt habe, hatte ich viel mehrere Schuppen und die Kopfhaut hat noch extremer gejuckt. Was soll ich tun??

...zur Frage

Schmecken ohne Geruchssinn?

Hi, vielleicht hat ja (zufälliger Weise ;-) ) jemand von euch eine fundierte Erklärung für mich. Meine Mutter kann seit einer Entzündung in ihrer Kindheit nichts mehr riechen, gar nichts. Überall ließt man, das mit dem Geruchssinn auch der Geschmacksinn größtenteils verloren geht, da die Rezeptoren eng zusammenhängen. Normalerweise können diese Menschen also ganz schlecht schmecken. Wie kann es aber sein, das meine Mutter nicht nur gut schmecken kann sondern auch noch verdammt gut kochen, wofür der Geschmacksinn ja noch besser sein muss um z.B. abzuschmecken ( das ist biologisch gemeint). Wie gesagt, würde mich sehr über eine fundierte Antwort freuen.

Gruß, Martin

...zur Frage

Ich habe schuppen und bekomme sie nicht weg?

Schuppen entstehen wenn die Kopfhaut trocken ist also habe ich es mit Anti-Schuppen Shampoo probiert von head&shoulders, fructis und habe sie immer noch kann mir jemand helfen? Danke:)

...zur Frage

Nase zuhalten -> schlechter schmecken... wenn,...

Wenn... ich jetzt keinen Geruchssinn hätte (wie auch immer das gekommen sein mag) kann ich dann auch weniger gut schmecken?

LG

...zur Frage

viele Schuppen ?

Was kann ich gegen Schuppen tuen habe extreme Schuppen und wovon kommst das?

...zur Frage

Plötzlich starker Geruchsinn

Gestern Nacht hab ich ein Schnitzel aus der Friteuse gegessen und plötzlich bei der Hälfte fing es an, das mein Geruchsinn sich extrem verstärkt hat. Seitdem ist der so stark, das es schon unangenehm ist, die ganzen Ding zu riechen. Der Rauch der Zigaratten meiner Freundin, den Weichspüler aus denn Kamotten und so weit. Woran kann das liegen, das es plötzlich so intensiv ist und geht das wieder weg? Ichh rauch nicht und hab auch nicht vor kurzem aufgehört, sondern schon vor Jahren und Drogen nehm ich auch keine, also an sowas kann es nicht liegen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?