Was reizt,fasziniert sie an dem Beruf Arzt?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Carnegie soll mal gesagt haben: Stelle nie jemanden ein, der seinen Job um des Geldes wegen tut. Für kaum eine PROFESSION trifft das so sehr zu wie für die des Arztes. Das darf kein Beruf , sondern muss eine Berufung sein, sonst wird's für die Patienten gefährlich. Leute, die von Geld, Presitge, Sex-Appeal und Distanz zum Leidenden faseln, sind in diesem Beruf verfehlt. Ich kenne sie, denn sie saßen im Hörsaal zu Hauf neben mir. Das sind Jobtuer, die sicher oftmals ganz gute und brauchbare - aber nichtsdestotrotz herzenskalte Fachleute sind. Ein Grauen für den, dem das Wasser bis zum Halse steht und der nicht nur fachliche Hilfe, sondern oft noch viel mehr mitfühlende Begleitung braucht. Ich renne gegen Windmühlen - da braucht mich niemand zu agitieren. Was mich fasziniert? Die echte und ungespielte Dankbarkeit derer, denen man helfen konnte, gesund oder am Leben oder beides zu bleiben. Das ist unbezahlbar. Das wiegt kein Mercedes auf und kein Aktienpaket, das beim nächsten Börsencrash eh flöten geht. Nu haste meine Antwort...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube kaum, dass in GF viele Ärzte drin sind;-))) Ich schätze mal, dass das Einkommen eine große Rolle spielt (obwohl Ärzte, die noch jung sind, es heute bei den neuen neuen Verordnungen und Gesetzen schwieriger haben) und es wird mit Sicherheit auch ein paar Wenige noch geben, die es aus Leidenschaft werden, um Menschen zu helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anatomie des Menschen kennen zu lernen, einem Erkrankten zielgerecht zu helfen, sein Leiden zu heilen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts, deswegen habe ich auch einen anderen Beruf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich werde chirurgin wegen dem geld und das ich menschen helfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Djoser
11.10.2011, 22:46

Klar, du wirst also Chirurgin...

Wenn du dir aber in deinem ersten, lang herbeigesehnten OP-Bericht in einem Satz auch gleich vier Orthographie-, Grammatik- und Interpunktionsfehler leistest, wird deine Karriere rasch beendet sein ... ;-)

0

In erster Linie das Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hat das höchste ansehen...aber ärzte sind auch nur menschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Internet ist voll davon. Man google nach Medizinstudium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ärzte wissen, dass man 'Sie' als Anrede immer groß schreibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovedogsyoyo
11.10.2011, 20:20

ABER NUR IN BRIEFEN

0

Was möchtest Du wissen?